+
Die rheumatoiden Arthritis ist die häufigste entzündliche Erkrankung der Gelenke.

Häufigste Erkrankung der Gelenke

Die rheumatoiden Arthritis ist die häufigste entzündliche Erkrankung der Gelenke. Der Krankheitsbeginn ist oft plötzlich, mit Schmerzen in den kleinen Finger- oder Zehengelenken.

Die genaue Krankheitsursache der rheumatoiden Arthritis ist unbekannt. Man vermutet eine ererbte Veranlagung, die in Verbindung mit einer Reihe von äußeren Faktoren zu einer Fehlregulation des Immunsystems und einer sogenannten Autoimmunreaktion führt.

Forschungsergebnisse haben wesentlich zum Verständnis der entzündlichen Prozesse bei der rheumatoiden Arthritis beigetragen.

Dadurch ist es heute möglich, mit Medikamenten gezielt in Schlüsselprozesse der Krankheitsentstehung einzugreifen und die Erkrankung langfristig zu kontrollieren. Dabei wurde insbesondere die zentrale Bedeutung der sogenannten Zytokine aufgeklärt.

TNF-alpha löst Entzündung der Gelenke aus

Ein wichtiges Zytokin, das die Entzündung bei der rheumatoiden Arthritis auslöst und verstärkt, ist TNF-alpha (Tumor-Nekrose-Faktor alpha). Bei der rheumatoiden Arthritis wird es in großer Menge in der Gelenkinnenhaut von entzündeten Gelenken gefunden. TNF-alpha ist in den Gelenken von Patienten mit rheumatoider Arthritis wesentlich am Prozess der entzündlichen Gelenkzerstörung beteiligt. Diese Erkenntnisse haben Eingang in die Therapie gefunden und ermöglichen erstmals eine zielgerichtete Behandlung der Erkrankung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vier Gründe, weshalb Ihr Kind schon früh in die Kita sollte
Schadet es, wenn mein Kind mit einem Jahr schon in eine Kita kommt? Experten sagen nein – es profitiert davon sogar. Und zwar in mehrfacher Hinsicht.
Vier Gründe, weshalb Ihr Kind schon früh in die Kita sollte
Auch Kinder sollten eine Sonnenbrille tragen
Adleraugen haben Menschen nicht ein Leben lang. Die Sehkraft lässt irgendwann nach. Dennoch können sie die Sehrkraft "pflegen". Dabei spielen Sonnenbrillen und eine …
Auch Kinder sollten eine Sonnenbrille tragen
Diese Krankheiten können Sie sich beim Freibad-Besuch einfangen
Eigentlich ist ein Freibad-Besuch als wohltuende Abkühlung gedacht – doch im Becken lauern oft fiese Keime und Bakterien, die Krankheiten auslösen können.
Diese Krankheiten können Sie sich beim Freibad-Besuch einfangen
Warum Streifen-Shirts schlecht für die Gesundheit sein können 
Diese Nachricht dürfte einige in ihren Kleiderschränken wühlen lassen: Forscher haben herausgefunden, dass Streifen auf der Bekleidung krank machen können.
Warum Streifen-Shirts schlecht für die Gesundheit sein können 

Kommentare