+
Schön, aber auch gefährlich: Das Umweltbundesamt warnt vor dem Silvesterfeuerwerk.

Umweltbundesamt: Feuerwerk gefährdet Gesundheit

Dessau-Roßlau - Silvester kann Herzprobleme und Atmennot verursachen. Deswegen warnt das Umweltbundesamt warnt vor gesundheitlichen Gefahren, die ein Feuerwerk nur beim Zusehen verursachen kann.

Wenn Feuerwerkskörper abbrennen, steige die Belastung der Luft mit Schadstoffen explosionsartig an. Auswertungen hätten ergeben, dass die Luftbelastung am Neujahrstag vielerorts so hoch sei wie sonst im ganzen Jahr nicht.

Rente, Pflege, Reisen, Steuern, Strom - das ändert sich zum Jahreswechsel

Rente, Pflege, Reisen, Steuern, Strom - das ändert sich zum Jahreswechsel

Der Feuerwerksqualm bestehe zu großen Teilen aus Feinstaub, der sich negativ auf die Gesundheit auswirke, erklärte die Behörde. Feinstaub könne die Atemwege beeinträchtigen und sogar zu Herz-Kreislauf-Problemen führen.

An Silvester werden in Deutschland jedes Jahr Böller und Feuerwerkskörper im Wert von mehreren Millionen Euro gezündet.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gefährlich: Machen Sie auch diese fünf Fehler bei Kontaktlinsen?
Kontaktlinsen einsetzen ist für viele eine Kunst. Aber auch das richtige Aufbewahren kann sich schwierig gestalten - oder sogar gefährlich für die Gesundheit.
Gefährlich: Machen Sie auch diese fünf Fehler bei Kontaktlinsen?
Frau benutzte jahrelang Babypuder - und hat jetzt Eileiterkrebs
Eine Krebspatientin glaubt, dass Babypuder der Grund für ihre Krankheit ist. Jetzt fordert sie 340 Millionen Euro vom Hersteller.
Frau benutzte jahrelang Babypuder - und hat jetzt Eileiterkrebs
Sekundenentspannung hält die Konzentration aufrecht
Pausen sind wichtig, wenn man viel Denkarbeit am Stück vollbringen muss. Wer für längere Unterbrechungen keine Zeit hat, kann es mit Sekundenentspannung probieren. Doch …
Sekundenentspannung hält die Konzentration aufrecht
Mehr Bewegung in den Alltag bringen
Mit dem Auto zur Arbeit fahren, acht Stunden am Schreibtisch sitzen und den Feierabend gemütlich bei einem Glas Wein auf dem Sofa ausklingen lassen - bei so einem …
Mehr Bewegung in den Alltag bringen

Kommentare