+
Eiweiß-Allergie mit Eiweiß lindern.

Eiweiß-Allergie mit Eiweiß lindern

Eine orale Therapie zur Eigenimmunisierung hat bei jungen Patienten mit Eiweiß-Allergie zu beachtenswertem Erfolg geführt.

Unter medizinischer Überwachung wurde 5- bis 18-Jährigen Studienteilnehmern über einen Zeitraum von 24 Monaten in behutsam steigender Dosis Eiweißpulver verabreicht. In der Mehrzahl der Fälle habe sich der Körper darauf dauerhaft und ohne allergische Abwehrreaktionen eingestellt, heißt es in einer aktuellen Veröffentlichung des Fachmagazins „The New England Journal of Medicine“.

An der Studie in fünf US-Universitätskliniken nahmen 40 Betroffene teil. Fünf der Probanden schieden aufgrund heftiger allergischer Reaktionen frühzeitig aus. Elf der jungen Patienten erlebten das vollständige und offenbar dauerhafte Verschwinden ihrer Allergie. Beim Rest der Studienteilnehmer stellte sich zumindest eine deutliche Abschwächung der Symptome ein, berichten die Forscher.

„Obwohl diese Studie zeigt, dass die orale Eigenimmunisierung Lebensmittelallergien beseitigen oder lindern kann, befinden wir uns erst in einem frühen experimentellen Stadium“, gibt Daniel Rotrosen vom US-Institut für Allergien und Infektionskrankheiten allerdings zu bedenken. Er warnt ausdrücklich davor, eine solche Therapie zuhause und ohne die Aufsicht von spezialisierten Ärzten auszuprobieren.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was bei Sonnenstich und Hitzschlag zu tun ist
Ob im Liegestuhl oder beim Radfahren: Den Sommer genießen alle am Liebsten im Freien. Ein zu langer Aufenthalt in der prallen Sonne oder eine Fahrt in einem überhitzten …
Was bei Sonnenstich und Hitzschlag zu tun ist
Frau putzt sich die Nase - kurz darauf bricht ihre Augenhöhle
Eine Frau putzt sich so fest die Nase, dass ihre Augenhöhle bricht. Schlimmer noch: Laut medizinischem Bericht ist sogar von einem Bruch im Schädel die Rede.
Frau putzt sich die Nase - kurz darauf bricht ihre Augenhöhle
Die Diät-Lüge: Warum Low-Carb Sie krank und dick machen kann
Schnell zur Bikinifigur: Das verspricht die Diät Low-Carb. Doch Ärzte warnen davor, zu wenig Kohlenhydrate zu essen. Wie gesund ist die Ernährung wirklich?
Die Diät-Lüge: Warum Low-Carb Sie krank und dick machen kann
So hoch geht es bei Frauen untenrum her, während sie schlafen
Im Schlaf regeneriert sich unser Körper. Aber wer glaubt, dass er ruht, irrt gewaltig. Besonders während der REM-Phase geht es in den unteren Regionen mächtig ab.
So hoch geht es bei Frauen untenrum her, während sie schlafen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.