+
Bei einer Verbrühung sollte die betroffene Hautstelle mit handwarmen Wasser gekühlt werden. Foto: Bodo Marks/dpa-tmn

Heiß auf der Haut

Wie Eltern Kindern bei Verbrühungen helfen

Unfälle mit heißen Flüssigkeiten sind im Haushalt schnell passiert und für Kinder sehr gefährlich. Verbrühungen sind daher immer ein Fall für den Arzt - und manchmal auch für den Notarzt.

Köln (dpa/tmn) - Wenn es draußen eisig kalt ist, schmeckt der heiße Tee besonders gut. Der Winter ist die Zeit der heißen Getränke - und damit leider auch die Zeit der Verbrühungen, vor allem bei kleinen Kindern.

Darauf weist der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) hin. Was ist im Notfall zu tun? Ein Überblick:

Größere Verbrennungen und Verbrühungen sind außerdem ein Fall für den Notarzt - es besteht Lebensgefahr. Bei kleinen Kindern ist das nach Angaben der Experten schon bei acht Prozent verbrannter Körperoberfläche der Fall. Das entspricht etwa einem Arm, einem halben Bein oder der halben Oberkörper-Vorderseite. Die Handfläche eines Menschen entspricht etwa einem Prozent seiner Körperoberfläche.

Damit es gar nicht erst so weit kommt, sollten Eltern einige Vorsichtsmaßnahmen ergreifen. So gehören heiße Getränke nicht in die Reichweite von Kindern. Erwachsene sollten aber auch darauf achten, dass sie heiße Flüssigkeiten nie über Kinderköpfe hinweg weiterreichen und dass sie keine heißen Getränke und Kinder gleichzeitig in der Hand und auf dem Arm haben ( www.kinderaerzte-im-netz.de).

Tipps des BVKJ zu Verbrennungen und Verbrühungen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Experte: Kein Grund zur Corona-Panik - auch auf Reisen
Das Coronavirus bestimmt die Schlagzeilen. Doch wie gefährlich ist es tatsächlich? Muss ich deswegen eine Reise absagen? Ein Experte sagt: In aller Regel nicht.
Experte: Kein Grund zur Corona-Panik - auch auf Reisen
Influencerin rät: Ändert diese Sache an eurer Ernährung und ihr seid viel glücklicher
Was eine gesunde Ernährung angeht, scheiden sich die Geister: Denn oft macht eine rigorose Diät auch nicht wirklich glücklich. Eine Influencerin verrät ihren Trick.
Influencerin rät: Ändert diese Sache an eurer Ernährung und ihr seid viel glücklicher
Sie leiden unter Bluthochdruck? Ein bestimmter Tee lindert Ihre Beschwerden
Mit Bluthochdruck ist nicht zu spaßen. Offenbar hilft aber eine bestimmte Teesorte dabei, den erhöhten Blutdruck zu senken. Welcher das ist, erfahren Sie hier.
Sie leiden unter Bluthochdruck? Ein bestimmter Tee lindert Ihre Beschwerden
Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow stirbt an Speiseröhrenriss: Das steckt hinter der Diagnose
Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow verstarb mit nur 34 Jahren an einem Speiseröhrendurchbruch. Erfahren Sie hier, wie es zum Riss in der Speiseröhre kommen kann.
Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow stirbt an Speiseröhrenriss: Das steckt hinter der Diagnose

Kommentare