Es empfiehlt sich, das Fläschchen vorher auf Körpertemperatur zu erwärmen - dann ist das Einträufeln gleich angenehmer. Foto: Rolf Vennenbernd
+
Es empfiehlt sich, das Fläschchen vorher auf Körpertemperatur zu erwärmen - dann ist das Einträufeln gleich angenehmer. Foto: Rolf Vennenbernd

Tipps für Patienten

Wie träufelt man Augentropfen ein?

Bei der Behandlung von Augenerkrankungen kommen oft Tropfen zum Einsatz. Doch ihre Anwendung ist gar nicht so einfach. Wie träufelt man die Tropfen am besten ein? Folgende Tipps können helfen.

Berlin (dpa/tmn) - Die korrekte Anwendung von Augentropfen erfordert Geschick. Fällt das Einträufeln zum Beispiel älteren Patienten nicht mehr so leicht, empfiehlt die Bundesapothekerkammer ein bestimmtes Vorgehen.

Man legt sich flach hin und schließt die Augen. Jetzt das Fläschchen mit beiden Händen zum Auge führen und einen Tropfen auf den inneren Lidrand fallen lassen. Die Augen öffnen und gleich wieder für eine Minute schließen. In dieser Zeit verteilt sich die Flüssigkeit im Auge. Angenehmer ist es übrigens, wenn man das Fläschchen vorher in der geschlossenen Hand auf Körpertemperatur bringt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Superspreader“: Diese Menschen verbreiten das Coronavirus: Studie findet jetzt eine verhängnisvolle Verbindung
Nur wenige Menschen sollen einen japanischen Professor zufolge das Coronavirus verbreiten. Sie zu isolieren, würde die Pandemie eindämmen, so seine Einschätzung.
„Superspreader“: Diese Menschen verbreiten das Coronavirus: Studie findet jetzt eine verhängnisvolle Verbindung
Mit Mundspülung gegen Corona? Forscher finden vielversprechenden Zusammenhang
Mundspülungen sollen deutschen Forschern zufolge Coronaviren im Mundraum abtöten. Doch einen Haken hat die Sache: Diese Wirkung zeigt sich bisher nur im Labor. 
Mit Mundspülung gegen Corona? Forscher finden vielversprechenden Zusammenhang
Die Oberschenkel reiben aneinander? Folgendes günstige Produkt lässt Rock-Trägerinnen aufatmen
Vor allem im Sommer ein Problem vieler Frauen: Röcke und Kleider lassen Luft an die Haut - doch gleichzeitig kommt es zu gereizten Stellen zwischen den Oberschenkeln.
Die Oberschenkel reiben aneinander? Folgendes günstige Produkt lässt Rock-Trägerinnen aufatmen
Schützt „Frauenhormon“ vor Covid-19? Studie kürt Östrogen zum Coronaviren-Schutzwall
Bei Frauen beobachten Ärzte seltener schwere Coronavirus-Infektionen als bei Männern. Ein Forscherteam untersuchte jetzt, welche Rolle das Hormon Östrogen spielt.
Schützt „Frauenhormon“ vor Covid-19? Studie kürt Östrogen zum Coronaviren-Schutzwall

Kommentare