+
Schwanger werden können bislang nur Frauen - dennoch ist tatsächlich auch bei manchen werdenden Vätern eine äußere Veränderung zu bemerken. 

"Wir sind schwanger"

Bekommen werdende Väter einen Babybauch?

Dass Frauen während der Schwangerschaft einen kugelrunden Bauch bekommen, liegt in der Natur der Sache. Oft heißt es aber, dass Männer aus Solidarität auch einen bekommen.

Der Satz "Wir sind schwanger" bekäme durch eine solche Co-Schwangerschaft eine ganz andere Bedeutung.

Aber stimmt das eigentlich? Möglich ist das, sagt Jan-Peter Siedentopf, Oberarzt in der Klinik für Geburtsmedizin an der Charité-Universitätsmedizin Berlin. "Es kann aber auch noch mehr sein, als eine bloße Gewichtszunahme." Dann sprechen Mediziner vom Couvade-Syndrom. Das französische Wort couver bedeutet so viel wie ausbrüten oder bemuttern.

Es gibt Männer, die während der Schwangerschaft ihrer Frau oder Freundin die typischen Befindlichkeitsstörungen auch bekommen: "Gewichtszunahme, Veränderungen des Appetits, Bauchbeschwerden", zählt Siedentopf auf und verweist auf eine Studie aus Polen (Gdansk) mit 143 werdenden Vätern: Fast drei Viertel (72 Prozent) waren laut der Untersuchung co-schwanger. "Das ist nicht nur mit einer Verhaltensänderung der Frau erklärbar." 

Hormone oder Psyche

Sehr empathische Männer scheinen demnach besonders betroffen. Es gebe eine ausgeprägte psychische Ursache, denn auch für den Vater steht eine Veränderung im Leben an. "Es sind aber auch hormonelle Veränderungen bei manchen werdenden Vätern beobachtbar."

Männer haben auch ihre "Tage"

Bauchkrämpfe, schlechte Laune und Fressattacken: Britische Männer haben einmal im Monat ihre "Tage". So lautet das überraschende Ergebnis einer Umfrage

Männer haben allerdings auch einen Einfluss auf das Hormonsystem von Frauen und kann nach einer Untersuchung sogar schädlich für die Gesundheit sein.

dpa/ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diabetiker: Faszientraining nutzlos und Netzhaut angreifbar
Zwar wird Diabetikern zu mehr Sport geraten, doch nicht alle Trainingsformen sind förderlich. In besonderen Fällen kann etwa das Faszientraining zu Problemen führen. …
Diabetiker: Faszientraining nutzlos und Netzhaut angreifbar
Diese sieben Warnzeichen im Urin sollten Sie sofort stutzig machen
Ob rot, schaumig oder süßlich riechend: Kaum einer macht sich Gedanken über seinen Urin. Doch dieser kann ein wichtiger Hinweis darauf sein, dass etwas nicht stimmt.
Diese sieben Warnzeichen im Urin sollten Sie sofort stutzig machen
Schock: Das haben 16 Jahre Magersucht aus dieser Frau gemacht
Sie ist erst 28 Jahre alt – doch leidet bereits seit 16 Jahren Höllenqualen: Sie kämpft gegen die gefährliche Krankheit Magersucht. Ärzte bangen um ihr Leben.
Schock: Das haben 16 Jahre Magersucht aus dieser Frau gemacht
Das boomende Geschäft mit den Gentests
Kommerzielle Gentests liegen in den USA schon lange im Trend. Nun boomen die Lifestyle-Angebote auch in Deutschland. Dabei ist nur wenig über den Markt bekannt. Experten …
Das boomende Geschäft mit den Gentests

Kommentare