Tödliche Messer-Attacke in Giesing: 43-Jähriger stirb

Tödliche Messer-Attacke in Giesing: 43-Jähriger stirb

Was wirklich hilft bei Nasenbluten

Berlin - Entgegen der weit verbreiteten Meinung, sollte bei Nasenbluten keineswegs der Kopf in den Nacken gelegt werden. Wie man stattdessen reagieren sollte:

„Dadurch läuft das Blut nach hinten in den Rachen und durch die Speiseröhre in den Magen. Das kann zu Übelkeit und Erbrechen führen. Außerdem besteht die Gefahr, dass das Blut in die Atemwege gerät. Das ist besonders gefährlich, wenn der Patient ohne Bewusstsein ist“, warnt Winfried Goertzen vom Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte.

Bewegung ist die beste Medizin

Bewegung ist die beste Medizin

Stattdessen sollte man den Kopf nach vorne beugen und die Nasenflügel für einige Minuten zusammendrücken. „Wenn möglich sollte sich der Patient dazu aufrecht hinsetzen, um den Blutdruck im Kopf zu verringern“, empfiehlt Goertzen. Unterstützend kann man einen kalten Lappen oder ein Kühl-Pack in den Nacken legen. Dadurch ziehen sich die Blutgefäße zusammen.

„Blutet die Nase nach 20 Minuten immer noch, droht ein zu hoher Blutverlust. Bei Kindern sogar schon nach 10 bis 15 Minuten. Der Patient muss dann umgehend zum HNO-Arzt“, sagt der Mediziner. Diese gelte auch dann, wenn die Nase häufig blute.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leiden Sie an akuter Atemnot? Dann schnell ab zum Arzt
Asthma-Erkrankungen haben stark zugenommen. In Deutschland sterben jedes Jahr vier bis acht von 100.000 Menschen. Doch wie erkenne ich es – und was kann ich tun?
Leiden Sie an akuter Atemnot? Dann schnell ab zum Arzt
Mit Durchfall nach drei bis vier Tagen zum Arzt
Jeder leidet hin und wieder einmal unter Durchfall. Das ist unangenehm, aber in der Regel schnell vergessen. Länger als ein paar Tage sollte Durchfall aber nicht …
Mit Durchfall nach drei bis vier Tagen zum Arzt
Sprechstunde beim Arzt per Handy oder Laptop
Der Deutsche Ärztetag hat den Weg frei gemacht für eine ausschließlich telemedizinische Behandlung. Die Mainzer Kinderchirurgie sammelt als Vorreiter in Deutschland …
Sprechstunde beim Arzt per Handy oder Laptop
Was hilft dem Zappelphilipp?
Ist ein Kind nur etwas hibbelig und unkonzentriert - oder leidet es an ADHS - dem Zappelphilipp-Syndrom? Diese Frage zu entscheiden, ist selbst für Experten nicht …
Was hilft dem Zappelphilipp?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.