+
Kinder mit Übergewicht sollten immer in Bewegung bleiben.

Zahl der fettleibigen Kinder sinkt

Berlin - Die Zahl fettleibiger Jugendlicher in Deutschland sinkt. 2008 nur noch 4.300 zwölf- bis 16-Jährige wegen Übergewichts behandelt 2004 waren es 5.600 Fälle.

Die KKH-Allianz begründete am Mittwoch die Entwicklung damit, dass mit zahlreichen Kampagnen und Ernährungsprojekten das Bewusstsein in der Bevölkerung gefördert würde, auf eine ausgewogene Ernährung zu achten. Trotz des Rückgangs könne jedoch keine Entwarnung gegeben werden.

Denn in Deutschland haben laut Statistischen Bundesamt noch immer 14 Prozent der Männer und 13 Prozent der Frauen starkes Übergewicht.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Keine Lust mehr auf Pizza? Sie könnten schwer krank sein
Sie könnten jeden Tag Salami-Pizza essen – doch plötzlich vergeht Ihnen die Lust? Dann könnte es ein Anzeichen auf etwas Bedrohliches sein.
Keine Lust mehr auf Pizza? Sie könnten schwer krank sein
Frau stirbt an Proteinüberdosis: Kann mir das auch passieren?
Mit nur 25 Jahren starb Bodybuilderin und Mutter Meeghan Hefford an einer Proteinüberdosis. Der Grund: ein seltener Gen-Defekt. Doch was hat es damit auf sich?
Frau stirbt an Proteinüberdosis: Kann mir das auch passieren?
Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler
Bei einem Eingriff kommt es zu Komplikationen. Am Ende steht die Frage im Raum, ob der Arzt einen Fehler gemacht hat. Vor Gericht wäre die Dokumentation der Behandlung …
Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler
Freizeitsportler brauchen keine zusätzlichen Vitamine
Beim Sport wird der Körper meist mehr beansprucht als im Alltag. Da liegt der Gedanke nahe, dass ihm auch mehr Vitamine zugeführt werden müssen. Sollten Freizeitsportler …
Freizeitsportler brauchen keine zusätzlichen Vitamine

Kommentare