+
Jedes Jahr gehen in Deutschland 14 Millionen Zähne verloren. Zahnkiller Nummer eins ist die Paradontitis. Die Zahnfleischentzündung hat Karies vom ersten Platz.

Au Backe!

Zahnarztmuffel leben im Westen

Die meisten Deutschen gehen gerne zum Arzt. Doch, wie sieht es mit den Besuchen beim es Zahnarzt aus?  

Menschen in den alten Bundesländern haben nach Einschätzung der Krankenkasse Barmer GEK Nachholbedarf bei der Zahnvorsorge. Weniger Zahnarztmuffel gibt es demnach in den ostdeutschen Ländern: 2012 sind jeweils mehr als 60 Prozent der Thüringer und Sachsen zur Prophylaxe gegangen, wie die Barmer am Mittwoch mitteilte. In Bremen lag der Wert nur bei rund 44 Prozent, in Bayern bei 56 Prozent.

936 Euro im Schnitt für Kronen und Brücken

Die Schere geht auch bei den Eigenanteilen für Zahnersatz auseinander: In Baden-Württemberg wurden dafür im Schnitt 936 Euro ausgegeben, in Sachsen-Anhalt nur 508 Euro. Als Ursachen vermutet die Barmer GEK unterschiedliche Sozialisation und ein Wohlstandsgefälle. Grundlage des jährlichen Reports sind anonymisierte Routinedaten der Barmer GEK. Bei der Kasse sind rund 8,6 Millionen Deutsche versichert.

Der Zahn: Von Krone bis Wurzel

Der Zahn: Von Krone bis Wurzel

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Grippewelle 2018: Das müssen Sie jetzt zu Influenza wissen
Die kalte Jahreszeit sorgt gerade für Grippechaos. Hier erfahren Sie alles zu Symptomen einer Grippe und ob sich eine Impfung noch lohnt.
Grippewelle 2018: Das müssen Sie jetzt zu Influenza wissen
Influenza 2017/2018: Schon viele Grippetote - aktuelle Lage in Deutschland
Die Grippewelle hat die Deutschen nun in der kalten Jahreszeit im Griff. Doch wo wütet sie bundesweit in der Influenzasaison 2018 besonders schwer?
Influenza 2017/2018: Schon viele Grippetote - aktuelle Lage in Deutschland
Das passiert, wenn Sie sofort nach dem Essen Zähne putzen
Zähneputzen ist wichtig - das weiß jedes Kind. Doch wer es falsch macht, schadet seinen Beißern mehr als gedacht. Wann es gefährlich werden kann, lesen Sie hier.
Das passiert, wenn Sie sofort nach dem Essen Zähne putzen
29-jährige Jungfrau ist schwanger - aus diesem traurigen Grund
Sie ist 29 Jahre alt, Single - und noch immer Jungfrau: Dennoch ist Lauren hochschwanger. Wie das geht, hat die Kanadierin jetzt verraten.
29-jährige Jungfrau ist schwanger - aus diesem traurigen Grund

Kommentare