Prof. Dr. Dorothée Nashan vom Klinikum Dortmund gibt Tipps, wie man sich bei einem Zeckenbiss verhalten sollte. 
+
Prof. Dr. Dorothée Nashan vom Klinikum Dortmund gibt Tipps, wie man sich bei einem Zeckenbiss verhalten sollte. 

Kein Grund zur Panik

Zecken-Alarm: Expertin vom Klinikum Dortmund gibt Tipps, was bei einem Zeckenbiss zu tun ist

  • vonLisa Bender
    schließen

Was muss man tun, wenn man eine Zecke an sich entdeckt? Einige suchen dann die Notaufnahme auf. Unnötig, rät nun eine Expertin und gibt sinnvolle Tipps.

Sommer-Zeit ist Zecken-Zeit. Wenn man eine Zecke an sich entdeckt, ist der Schreck meist groß. Viele Menschen sind dann verunsichert, was zu tun ist, um die Zecke richtig zu entfernen. Aus Angst, sich mit Borreliose oder FSME zu infizieren, suchen immer mehr Menschen die Notaufnahme auf, berichtet RUHR24.de*. 

Das muss nicht sein, weiß Prof. Dr. Dorothée Nashan, Direktorin der Hautklinik im Klinikum Dortmund. Die Expertin aus Dortmund rät, die Zecke nach einem Zeckenbiss so schnell wie möglich zu entfernen*. Sie räumt außerdem mit dem Gerücht auf, dass alles verloren sei, sobald ein winziges Stück der Zecke nicht mitentfernt wird und in der Haut bleibt. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Ditital-Netzwerks.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mundschutzmaske auf, aber Nase frei: Reicht es wirklich, die Maske nur über den Mund zu ziehen?
Sie sehen immer wieder Menschen, die ihre Alltagsmasken zum Schutz vor Corona unterhalb der Nase tragen? Ein Virologe erklärt, wie sinnvoll eine Maske dann noch ist.
Mundschutzmaske auf, aber Nase frei: Reicht es wirklich, die Maske nur über den Mund zu ziehen?
Gegen Diabetes: Eine Frucht soll die Volkskrankheit verhindern
Sie schmeckt lecker und ist nicht nur im Sommer heiß begehrt: Eine bestimmte Frucht soll den Blutzucker derart positiv beeinflussen, dass Diabetes Typ 2 erst gar nicht …
Gegen Diabetes: Eine Frucht soll die Volkskrankheit verhindern
Diese Menschen verbreiten das Coronavirus: Studie findet verhängnisvolle Verbindung
Nur wenige Menschen sollen einen japanischen Professor zufolge das Coronavirus verbreiten. Sie zu isolieren, würde die Pandemie eindämmen, so seine Einschätzung.
Diese Menschen verbreiten das Coronavirus: Studie findet verhängnisvolle Verbindung
Das sollten Sie sofort tun, wenn Sie einen Sonnenbrand haben
Im Sommer steigt die Sonnenbrand-Gefahr: Übersteigt die Zeit in der Sonne die Eigenschutzzeit der Haut, verbrennt sie regelrecht. Was dann hilft, erfahren Sie hier.
Das sollten Sie sofort tun, wenn Sie einen Sonnenbrand haben

Kommentare