+
Fleisch von Ziegen kann eine Alternative zu Fisch sein.

Allergie

Ziege und Rind sind Alternative zu Fisch

Mönchengladbach - Wer keinen Fisch isst, sollte häufiger Fleisch von artgerecht gehaltenen Schafen, Ziegen oder Rindern essen.

Auch die Milch dieser Tiere ist etwa für Fischallergiker empfehlenswert, wie die Fachzeitschrift „Allergie konkret“ (Heft 3/2013) berichtet. Fisch ist reich an langkettigen Omega-3-Fettsäuren. Mit der Milch und dem Fleisch der Wiederkäuer kann der Bedarf ausgleichen werden. Je mehr Gras oder Kräuter die Tiere fressen, desto höher ist der Anteil an den Fettsäuren.

So viele Kalorien stecken in unseren Lebensmitteln

So viele Kalorien stecken in unseren Lebensmitteln

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frau denkt, sie komme in die Wechseljahre - fast wäre sie deshalb gestorben
Symptome sind nicht immer leicht zu deuten: Plötzliche Hitzewallungen tat eine Amerikanerin als Wechseljahres-Beschwerden ab. Doch dann fiel sie in Ohnmacht - und ihr …
Frau denkt, sie komme in die Wechseljahre - fast wäre sie deshalb gestorben
Herpes-Viren Auslöser von Multipler Sklerose? Studie kommt zu erschreckendem Ergebnis
Veranlagung, Vitamin-D-Mangel, Rauchen: Verschiedenste Ursachen für Multiple Sklerose werden diskutiert. Eine neue Studie untermauert einen gänzlich anderen Ansatz.
Herpes-Viren Auslöser von Multipler Sklerose? Studie kommt zu erschreckendem Ergebnis
Reizdarmsyndrom: So sagen Sie Magen- und Darmproblemen den Kampf an
Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall: Bei vielen Menschen wird dann die Diagnose "Reizdarm" gestellt. Welche Behandlung Erfolg verspricht, erfahren Sie hier.  
Reizdarmsyndrom: So sagen Sie Magen- und Darmproblemen den Kampf an
Ausschlag an Mund und Nase? So bekommen Sie Mundrose in den Griff
Schuppende Rötung im Gesicht mit Knötchen: Mundrose führt nicht nur zu Juckreiz bis Schmerz - auch die Psyche leidet. So behandeln Sie die periorale Dermatitis.
Ausschlag an Mund und Nase? So bekommen Sie Mundrose in den Griff

Kommentare