+
Ist der Mund trocken, hilft ein Schluck Wasser oder ein zuckerfreies Bonbon. Foto: David Ebener

Zuckerfreie Bonbons: Mundtrockenheit entgegenwirken

Das fühlt sich unangenehm an: Der Mund ist trocken, die Zunge klebt quasi am Gaumen. Das muss aber nicht sein, denn es gibt einfache Hilfsmittel gegen Mundtrockenheit.

Marburg (dpa/tmn) - Wer ständig einen trockenen Mund hat, sollte möglichst gegensteuern: Zum Beispiel lässt sich mit zuckerfreien Bonbons oder Kaugummis der Speichelfluss anregen, rät das Deutsche Grüne Kreuz.

Natürlich sollte man auch darauf achten, genug zu trinken - am besten Wasser, ungesüßte Früchte- oder Kräutertees oder stark verdünnte Saftschorlen. Denn Mundtrockenheit kann das Kauen, Sprechen und Schlucken erschweren und zu Zahnproblemen führen.

Mögliche Ursachen gibt es viele - eine davon sind Medikamente. Zum Beispiel bei Mitteln gegen Blasenschwäche, Antidepressiva, Schlaf- und Beruhigungsmitteln sowie starken Schmerzmitteln und Antibiotika kann als Nebenwirkung Mundtrockenheit auftreten. Betroffene sollten aber keinesfalls auf Verdacht ihre Medikamente absetzen. Stattdessen sollten sie die Beschwerden mit ihrem Arzt besprechen.

Infos des DGK

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler
Bei einem Eingriff kommt es zu Komplikationen. Am Ende steht die Frage im Raum, ob der Arzt einen Fehler gemacht hat. Vor Gericht wäre die Dokumentation der Behandlung …
Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler
Freizeitsportler brauchen keine zusätzlichen Vitamine
Beim Sport wird der Körper meist mehr beansprucht als im Alltag. Da liegt der Gedanke nahe, dass ihm auch mehr Vitamine zugeführt werden müssen. Sollten Freizeitsportler …
Freizeitsportler brauchen keine zusätzlichen Vitamine
Ständig Migräne? So beugen Sie den Attacken endlich vor
Leiden Sie auch an Migräne-Attacken? Ob Wetter, zu viel Alkohol oder Stress – es gibt viele Faktoren, die sie auslösen. Doch mit diesen Tipps bleiben Sie ruhig.
Ständig Migräne? So beugen Sie den Attacken endlich vor
Ekelhaft: Raten Sie mal, was sich diese Frau ins Gesicht schmiert
Sie ist jung, hübsch und Beauty-Bloggerin: Doch Tracy Kiss hat mit Rosazea zu kämpfen. Ihr Wundermittel dagegen ist alles andere als gewöhnlich.
Ekelhaft: Raten Sie mal, was sich diese Frau ins Gesicht schmiert

Kommentare