+
Dass Säuglinge in den ersten Tagen nach der Geburt abnehmen, ist nicht ungewöhnlich. Mehr als sieben Prozent des Geburtsgewichts sollten sie jedoch nicht verlieren. Foto: Arno Burgi

Gewichtsabnahme ist bei Babys am Anfang ganz normal

Bonn (dpa/tmn) - Gewichtskontrollen sind bei einem frischgeborenen Säugling sehr wichtig. Dabei sollte es Eltern aber nicht sofort beunruhigen, wenn ihr Kind anfänglich einige Gramm verliert. Eine Zufütterung neben den Stillmahlzeiten ist meist nicht erforderlich.

In den ersten Tagen nach der Geburt nimmt ein Neugeborenes von Natur aus nur wenig Nahrung auf. Auch die Verdauung kommt erst langsam in Gang. "Dass ein Neugeborenes an seinen ersten Lebenstagen nicht zu-, sondern abnimmt, ist deshalb ganz normal, und erfordert kein Eingreifen", erklärt Prof. Berthold Koletzko. Er ist Kinder- und Jugendarzt im Netzwerk Gesund ins Leben. Außerdem scheide das Baby mehr Flüssigkeit aus und verbrauche mehr Energie, als es aufnimmt.

Mehr als sieben Prozent seines Geburtsgewichtes sollte ein Säugling in dieser Zeit allerdings nicht abnehmen. Ansonsten muss das Stillverhalten überprüft und gegebenenfalls angepasst werden. Nur wenige Kinder benötigen in den ersten Tagen eine Zufütterung zum Stillen, über die der Kinderarzt entscheiden sollte. Die meisten Eltern können beruhigt sein: "Meist nimmt ein Säugling nach den ersten Lebenstagen wieder zu, und erreicht sein Geburtsgewicht nach sieben, spätestens zehn Tagen wieder", sagt Koletzko.

Tipps fürs Erste Lebensjahr

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hunde nur alle zwei Wochen waschen
Auch wenn es das Fell angenehmer riechen lässt, sollten Halter ihre Hunde nicht zu häufig mit Shampoo waschen. Dies kann beim Tier zu Hautproblemen führen.
Hunde nur alle zwei Wochen waschen
Experte: Junggesellenabschiede "musealisieren" das Leben
Zieht eine Gruppe junger Leute verkleidet und zumeist betrunken durch die Straßen, handelt es sich oft um einen Junggesellenabschied. Doch warum feiern sie den nicht im …
Experte: Junggesellenabschiede "musealisieren" das Leben
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Beim Malern tropft oft etwas Farbe daneben. Wer nicht aufpasst, verteilt die Kleckse schnell im ganzen Raum. Mit einem simplen Trick und wenig Material lässt sich dieses …
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Ersti-ABC: Schnelle Hilfe für orientierungslose Uni-Anfänger
Wer gerade noch an der Schule zu den Ältesten gehörte, fängt an der Uni als Ersti wieder ganz von vorne an. Bafög, Credits, Immatrikulation... Die Liste der unbekannten …
Ersti-ABC: Schnelle Hilfe für orientierungslose Uni-Anfänger

Kommentare