+
Den Golfschläger schon in jungen Jahren zu schwingen, kann sinnvoll sein. Foto: Uwe Anspach

Golf lernen an der Uni: Günstige Kurse beim Hochschulsport

Frisch den Golfschläger schwingen auf dem Platz - Studenten, die davon träumen, sollten sich dafür Zeit zwischen den Vorlesungen nehmen. Denn oft sind Hochschulsport-Kurse günstiger als Angebote außerhalb der Uni.

Berlin (dpa/tmn) - Beim Thema Hochschulsport denken viele an Yoga oder Volleyball-Kurse. Doch auch das Golfspielen lässt sich an der Uni erlernen. Zwischen 70 und 80 Hochschulen in Deutschland haben ein Golfangebot, oft in Kooperation mit Golfclubs.

Eigene Übungsstätten hätten die Hochschulen in Darmstadt und Paderborn. Das erklärt Harald Binnewies vom Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband. Das Angebot reicht von Schnupper- über Platzreife- bis hin zu Fortgeschrittenenkursen. Für Studenten kann es sinnvoll sein, den Sport in dieser Lebenszeit zu erlernen. Die Uni-Kurse seien in der Regel 20 bis 25 Prozent günstiger als auf dem freien Markt, sagt Binnewies.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mann hat zwölf Jahre nicht geduscht - so erging es ihm
Ob nach dem Sport, an heißen Sommertagen oder um wach zu werden: Für viele gehört Duschen einfach im Alltag dazu. Doch das sieht dieser Mann anders.
Mann hat zwölf Jahre nicht geduscht - so erging es ihm
Mit drei Hausmitteln entfernen Sie Flecken aus Kleidung & Co.
Make-up, Fett, Rotwein: Manche Flecken auf Kleidung und Textilien sind ein wahrer Graus. Doch mit diesen Hausmitteln werden Ihre Sachen wieder blitzsauber.
Mit drei Hausmitteln entfernen Sie Flecken aus Kleidung & Co.
So wird Ihr selbstbefüllter Adventskalender zum Kinder-Hit
Alle Jahre wieder stellt sich für Eltern die Frage: "Mit was befülle ich den Adventskalender?" Hier finden Sie tolle Ideen für kleine und große Kinder.
So wird Ihr selbstbefüllter Adventskalender zum Kinder-Hit
Ständig krank: Kann mein Chef mir kündigen?
Arbeitgeber sehen es gar nicht gerne, wenn Mitarbeiter zu häufig wegen einer Krankheit fehlen. Doch kann der Chef auch krankheitsbedingt kündigen?
Ständig krank: Kann mein Chef mir kündigen?

Kommentare