„Graf-Egino-Taverne“: Mittelalterlich speisen

Der Stafflerwirt in Egenburg hat im Lokal die mittelalterliche „Graf-Egino-Taverne“ eingerichtet. In schummrigen, nur von Kerzenlicht erhellten Räumen und Nischen kann der Gast speisen wie vor Jahrhunderten.

Graf-Egino-Taverne auf einen Blick:

Adresse:

Graf-Egino-Taverne, Hauptstraße 44, 85235 Egenburg

Öffnungszeiten:

Donnerstag bis Samstag, 17 bis 24 Uhr

Sonntag 11 bis 22 Uhr

Infos/Kontakt:

Tel.: 08134 - 1718

Mobil: 01728606795 

E-Mail: botschaft@taverne-graf-egino.de

www.taverne-graf-egino.de 

Es erklingt mittelalterliche Musik, die Bedienungen sind stilecht gekleidet. Bestellen kann man von der Karte. Es wird auf damals unbekannte Zutaten wie Mais, Kartoffeln, Tomaten und Paprika verzichtet. Auf der „Egenburger Rittertafel“ kommen alte Gemüsesorten wieder zu Ehren: Lauch, Sellerie und Karotten ergänzen mit gerösteten Schwarzbrotecken das Gericht aus mundgerechten Ochsenfetzen, die auf der Eisenplatte gegrillt werden. Eine Getränkespezialität ist das Barosbier, das durch Kirschsaft eine besondere Note erhält. Die Getränke werden in tönernen Krügen und Bechern serviert. Wegen seines speziellen Flairs ist die Taverne ein Geheimtipp für Familienfeste, Weihnachtsfeiern und Geschäftsessen, bis Silvester sind noch einige Veranstaltungen geplant.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erkältungsratgeber: Gut vorbeugen, Turbo-Tipps und Hausmittel
Eine Erkältung ist nervig und kann manchmal sehr lange dauern. Welche Tipps gegen fiese Viren helfen und ob pflanzliche Medikamente was bringen, erfahren Sie hier.
Erkältungsratgeber: Gut vorbeugen, Turbo-Tipps und Hausmittel
Gold kaufen: Alles, was Sie darüber wissen müssen
In Krisenzeiten investieren Anleger am liebsten in das gute, alte Gold. Das steht für Sicherheit und lohnt sich oft. Hier erfahren Sie alles über den Erwerb.
Gold kaufen: Alles, was Sie darüber wissen müssen
Echt jetzt? Diskriminierung in Stellenanzeigen nicht immer verboten
Nicht immer verstoßen Stellenanzeigen, in der Mitarbeiter eines bestimmten Geschlechts gesucht werden, gegen die Gleichstellung. Das haben Richter entschieden.
Echt jetzt? Diskriminierung in Stellenanzeigen nicht immer verboten
Fünf Fehler, die Arbeitgeber im Vorstellungsgespräch ständig machen
Nicht nur Bewerber fallen bei Vorstellungsgesprächen negativ auf. Auch Arbeitgeber leisten sich gerne einen Fauxpas - und das kann unangenehme Folgen haben.
Fünf Fehler, die Arbeitgeber im Vorstellungsgespräch ständig machen

Kommentare