+
Ob Sport oder bessere Ernährung: Gute Vorsätze in der Familie setzt man am besten um, indem man alle Familienmitglieder involviert. Foto: Frank Leonhardt

Gute Vorsätze in der Familie: Gemeinsam planen leichter

Berlin (dpa/tmn) - Kinder und Eltern stellen am besten gemeinsam einen abwechslungsreichen Speise- oder Bewegungsplan zusammen. Denn zieht die ganze Familie am gleichen Strang, ist es einfacher, gute Vorsätze für einen gesunden Lebensstil im neuen Jahr umzusetzen.

Gemeinsam ist man stark: Das gilt auch dann, wenn z.B. in der Familie ein gesunder Speisenplan erstellt werden soll. Das klappt am besten dann, wenn alle mitmachen. Darauf weist die Plattform Ernährung und Bewegung (peb) hin. Das Lieblingsgericht der Familie muss dabei nicht komplett verschwinden, sondern kann durch einige neue Zutaten gesünder werden. Gut ist auch, wenn die Familie gemeinsam kocht und zu festen Zeiten isst.

Und wenn sich ein Vorsatz nicht sofort umsetzen lässt, hilft es, eine Alternative zu suchen, statt gleich das Handtuch zu werfen. Schaffen die Eltern es zum Beispiel aus zeitlichen Gründen nicht, für mehr Bewegung morgens mit den Kindern zur Schule zu gehen und müssen doch das Auto nehmen, können sie stattdessen am Nachmittag einen Spaziergang einplanen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Geburtsmonat hat Einfluss auf die spätere Krankheitsgeschichte
Der Geburtsmonat bestimmt über das Leben - zumindest war das bei Horoskopen bisher so. Doch laut Forschern entscheidet er auch über bestimmte Krankheitsrisiken.
Geburtsmonat hat Einfluss auf die spätere Krankheitsgeschichte
Diese Dinge müssen Sie tun, um reich zu werden - und zu bleiben
Harte Arbeit, Fleiß und immerzu sparen: Für viele ist das das Geheimrezept, schnell reich zu werden. Doch dabei müssen Sie dafür nur zwei Dinge tun.
Diese Dinge müssen Sie tun, um reich zu werden - und zu bleiben
"Focus"-Bestseller: Corinna Wild direkt auf Platz zwei
Viele Titel in den Ratgeber-Top Ten haben die Plätze getauscht. Nur Stefanie Stahls "Das Kind in dir muss Heimat finden" hält sich wacker an der Spitze. Aber ein …
"Focus"-Bestseller: Corinna Wild direkt auf Platz zwei
Mit diesem einfachen Trick bleibt das Fleisch nicht am Grillrost kleben
Das Grillen wird im Sommer fast andächtig zelebriert, dabei kommt es aber immer wieder zu Problemen. Klebendes Fleisch zum Beispiel. Aber die Lösung ist einfach.
Mit diesem einfachen Trick bleibt das Fleisch nicht am Grillrost kleben

Kommentare