+
Ob Sport oder bessere Ernährung: Gute Vorsätze in der Familie setzt man am besten um, indem man alle Familienmitglieder involviert. Foto: Frank Leonhardt

Gute Vorsätze in der Familie: Gemeinsam planen leichter

Berlin (dpa/tmn) - Kinder und Eltern stellen am besten gemeinsam einen abwechslungsreichen Speise- oder Bewegungsplan zusammen. Denn zieht die ganze Familie am gleichen Strang, ist es einfacher, gute Vorsätze für einen gesunden Lebensstil im neuen Jahr umzusetzen.

Gemeinsam ist man stark: Das gilt auch dann, wenn z.B. in der Familie ein gesunder Speisenplan erstellt werden soll. Das klappt am besten dann, wenn alle mitmachen. Darauf weist die Plattform Ernährung und Bewegung (peb) hin. Das Lieblingsgericht der Familie muss dabei nicht komplett verschwinden, sondern kann durch einige neue Zutaten gesünder werden. Gut ist auch, wenn die Familie gemeinsam kocht und zu festen Zeiten isst.

Und wenn sich ein Vorsatz nicht sofort umsetzen lässt, hilft es, eine Alternative zu suchen, statt gleich das Handtuch zu werfen. Schaffen die Eltern es zum Beispiel aus zeitlichen Gründen nicht, für mehr Bewegung morgens mit den Kindern zur Schule zu gehen und müssen doch das Auto nehmen, können sie stattdessen am Nachmittag einen Spaziergang einplanen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

40 Tage Fastenzeit: Darauf kommt es beim Fasten an
40 Tage wird zwischen Fasching und Ostern gefastet: Worauf es in der Fastenzeit ankommt, woher dieser Brauch kommt und weitere Infos zum Thema Fasten im Überblick.
40 Tage Fastenzeit: Darauf kommt es beim Fasten an
Darum sollten Sie auf Kurzwaschprogramme verzichten
Schnelle Waschgänge sparen Zeit, Wasser und Energie - diesen Denkfehler macht wohl jeder von uns. Dabei ist das Gegenteil der Fall. Warum, erfahren Sie hier.
Darum sollten Sie auf Kurzwaschprogramme verzichten
Schock: Das haben zwölf Jahre Magersucht aus junger Frau gemacht
Auf das Gewicht eines Fünfjährigen abgemagert, unglücklich, lebensmüde: Ihre Magersucht hatte Connie Inglis über Jahre fest im Griff. Doch dann änderte sich alles.
Schock: Das haben zwölf Jahre Magersucht aus junger Frau gemacht
Für das Homeoffice klare Arbeitszeiten festlegen
Im Homeoffice zu arbeiten, hat viele Vorteile. Man kann sich die Zeit einteilen, und niemand schaut einem auf die Finger. Leicht führt das aber auch dazu, dass …
Für das Homeoffice klare Arbeitszeiten festlegen

Kommentare