+
Ob bar oder per Karte - viele Händler bieten mehrere Zahlungsmittel an. Mindestens eines davon muss kostenlos sein. Foto: Armin Weigel/dpa

Verbraucherschützer klären auf

Händler muss Kunden kostenfreies Zahlungsmittel anbieten

Für unübliche Zahlungswege dürfen Händler durchaus eine Gebühr verlangen. Jedoch muss der Kunde immer die Option haben, die Ware ohne zusätzliche Kosten zu bezahlen. Darauf machen Verbraucherschützer aufmerksam.

Stuttgart (dpa/tmn) - Händler müssen Kunden mindestens ein kostenfreies Zahlungsmittel anbieten. Zusätzliche Kosten für andere Zahlungsmöglichkeiten dürfen außerdem nicht beliebig festgelegt werden, erklärt die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg in Stuttgart.

Gebühren dürfen nur so hoch sein, wie die Kosten, die dem Unternehmen dadurch entstehen. In einem Fall mahnten die Verbraucherschützer einen Elektrohandel ab. Die Firma hatte von Kunden, die ihre Rechnung bar begleichen, 25 Euro Gebühr gefordert. Die Barzahlung stufte das Unternehmen laut Rechnung als "abweichende Zahlungsart" ein. Das ist rechtswidrig. Die Firma darf sich daher nicht mehr auf die Klausel berufen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So fies lästert Lidl über den neuen Thermomix-Ableger – und wird gefeiert
Der Thermomix ist für viele der heilige Gral der Küchenhelfer. Kein Wunder, dass er auch Ziel für Spott ist. Lidl nimmt jetzt das neue Produkt aus dem Haus Vorwerk aufs …
So fies lästert Lidl über den neuen Thermomix-Ableger – und wird gefeiert
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges
Was eine Familie auf den Aufnahmen ihrer Überwachungskamera entdeckt hat, dürfte bei ihnen wohl für einen leichten Schauer gesorgt haben - doch sehen Sie selbst.
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges
Diese Tipps verhelfen Ihnen zu einem blitzblanken Gasgrill
Nach dem Grillen steht wieder das große Putzen an: Auch der Gasgrill ist davor nicht gefeit. Mit diesen Tipps werden Grillrost, Brennerabdeckung und Co. sauber.
Diese Tipps verhelfen Ihnen zu einem blitzblanken Gasgrill
Diese Tütchen sollten Sie auf keinen Fall wegwerfen
Sie sind in jedem Schuhkarton oder neu gekauften Taschen zu finden: Kleine Tütchen mit durchsichtigen Kügelchen drin. Was hat es mit ihnen auf sich?
Diese Tütchen sollten Sie auf keinen Fall wegwerfen

Kommentare