Trumps Chefstratege Bannon verlässt offenbar das Weiße Haus

Trumps Chefstratege Bannon verlässt offenbar das Weiße Haus
+
Flache Schuhe sind für Senioren am angenehmsten. Wer etwas Absatz haben möchte, sollte diesen nicht zu hoch wählen. Foto: Marc Tirl/dpa-Zentralbild/dpa

Schuhe für Senioren

Hohe Absätze gefährden Standsicherheit im Alter

Bequem sollten Schuhe für ältere Menschen sein. Und Sicherheit bieten. Denn die Gefahr zu stürzen, ist bei ihnen höher. Ganz auf einen Absatz müssen Seniorinnen aber nicht verzichten.

Obersontheim-Hausen (dpa/tmn) - Je höher der Absatz, desto eleganter das Bein. Doch vor allem ältere Menschen sollten nicht zu hohe Schuhe tragen.

Zwei Zentimeter hohe Absätze sind ideal, erklärt Werner Dierolf, Präsident des Zentralverbands Orthopädieschuhtechnik. Ist der Absatz höher, rutscht das Gewicht auf den Ballen.

"Wir werden ohne Schuhe geboren", sagt Dierolf, "und unser Gewicht liegt barfuß zu zwei Dritteln auf der Ferse und zu einem Drittel auf dem Ballen." Das garantiere einen festen Stand. In hochhackigen Schuhen ist es genau umgekehrt. Wer altersbedingt ohnehin schon etwas wackelig auf den Beinen ist, belässt es also besser bei einem kleinen Absatz.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krass: Kaufen Sie in diesem Laden, sparen Sie 250 Euro im Jahr
Wo kaufen Sie am günstigsten ein? Ist es doch die Eigenmarke beim Supermarkt - oder noch immer bei Lidl & Co.? Das Ergebnis wird Sie überraschen.
Krass: Kaufen Sie in diesem Laden, sparen Sie 250 Euro im Jahr
Keine Lust mehr auf Pizza? Sie könnten schwer krank sein
Sie könnten jeden Tag Salami-Pizza essen – doch plötzlich vergeht Ihnen die Lust? Dann könnte es ein Anzeichen auf etwas Bedrohliches sein.
Keine Lust mehr auf Pizza? Sie könnten schwer krank sein
So haben Sie Ihre Finanzen in nur sieben Schritten im Griff
Sind Sie meist Mitte des Monats schon wieder blank? Dann sollten Sie Ihr Haushaltsbuch in Schuss bringen. Diese sieben Schritte helfen Ihnen dabei.
So haben Sie Ihre Finanzen in nur sieben Schritten im Griff
Das passiert, wenn Sie schon bei der Bestellung Trinkgeld geben
Trinkgeld ist meist selbstverständlich, aber der Zeitpunkt ist dabei entscheidend. Geben Sie doch bereits zur Bestellung Trinkgeld - Sie werden überrascht sein.
Das passiert, wenn Sie schon bei der Bestellung Trinkgeld geben

Kommentare