+
Schildkröten können sehr alt werden und treten in vielen unterschiedlichen Arten auf. Foto: Felix Kästle

Alles über Schildkröten

Internetseiten bringen Kindern spielend Natur bei

Schildkröten sind faszinierende Tiere und ziehen besonders Kinder in ihren Bann. Mehr über die gepanzerten Reptilien gibt es auf verschiedenen Internetseiten zu erfahren - hier eine kleine Auswahl.

Mainz (dpa/tmn) - Wenn es kalt wird, fallen Schildkröten in eine Winterstarre. Zoos und Tierärzte stecken die gepanzerten Tiere dafür mitunter in Kühlschränke. Warum? Das wird auf kruschel.de erklärt.

In der Welt der Schildkröten gibt es eine große Vielfalt. Welche Art ist am größten? Welche lebt am längsten? Und worin liegt der Unterschied zwischen Halsbergern und Halswendern? Antworten auf diese und andere Fragen gibt lernspass-fuer-kinder.de.

Auf der Seite naturdekektive.de wird die besondere Geschichte einiger Karettschildkröten erzählt: Sie wurden als Eier nach Deutschland geschmuggelt und vom Zoll entdeckt. Dann kamen sie in einen Zoo, schlüpften dort und wurden einige Zeit später in ihrer Heimat, auf den Seychellen, ausgewildert.

Alle Seiten wurden von Klick-Tipps.net ausgewählt. Der Dienst wird von Jugendschutz.net getragen, sowie vom Bundesfamilienministerium und der Stiftung Medienkompetenz Forum Südwest gefördert.

Klick-Tipps

naturdetektive.de

lernspass-fuer-kinder.de

kruschel.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ich bin krank: Was darf mein Chef jetzt wissen?
München - Generell geht es den Arbeitgeber nichts an, woran ein Arbeitnehmer erkrankt ist. Allerdings darf er unter Umständen sogar einen Detektiv beauftragen, um …
Ich bin krank: Was darf mein Chef jetzt wissen?
In diesen Ländern werden Sie schlagartig so zum Millionär
Urlaub in Asien boomt. Wer zudem nach Indonesien fliegt, wird bereits am Flughafen zum Millionär. Wie das geht, erklärt Ihnen die Redaktion.
In diesen Ländern werden Sie schlagartig so zum Millionär
Nach Gewitterregen: Übertöpfe und Untersetzer ausleeren
Eigentlich können die meisten Pflanzen einen Schauer im Sommer gut vertragen. Doch nach Starkregen müssen Übertöpfe und Untersetzer möglichst schnell geleert werden, …
Nach Gewitterregen: Übertöpfe und Untersetzer ausleeren
Ältere Pferde muss man manchmal von der Herde trennen
Ändert sich bei Pferden die Rangordnung, kann es schnell zur Unruhe in der Herde kommen. Manchmal ist es daher notwenidg, ältere Tiere zu isolieren.
Ältere Pferde muss man manchmal von der Herde trennen

Kommentare