+
Vereinbaren Arbeitnehmer und Arbeitgeber mündlich Bedingungen für die Kosten einer Weiterbildung, so ist diese Absprache für beide Seiten gültig.

Weiterbildung

Absprache zur Rückzahlung von Weiterbildungskosten bindend

Weiterbildungen sind attraktiv und meistens teuer. Bespricht man die Bedingungen für diese Weiterqualifikation, sind mündliche Absprachen mit dem Arbeitgeber bindend. Wer sich nicht an die Absprache hält, muss die Kosten womöglich erstatten.

Vereinbaren Mitarbeiter mit dem Arbeitgeber mündlich die Rückzahlung von Weiterbildungskosten, ist das gültig. Eine zusätzliche schriftliche Vereinbarung ist nicht notwendig. Darauf weist der Deutsche Anwaltverein hin.

In dem verhandelten Fall hatte ein Krankenpfleger eine Ausbildung zum OP-Pfleger absolviert. Für die Zeit der Weiterbildung stellte ihn der Arbeitgeber frei. Er übernahm auch die Kosten. Der Mitarbeiter erhielt seinen Lohn weiter.

Er verpflichtete sich, dem Arbeitgeber die Aufwendungen zu ersetzen, sollte er das Arbeitsverhältnis innerhalb der nächsten drei Jahre auf eigenen Wunsch beenden. Mündlich gingen Arbeitgeber und -nehmer von Weiterbildungskosten in Höhe von 6000 Euro aus. Der Arbeitnehmer kündigte 14 Monate nach Ende der Weiterbildung. Der Arbeitgeber verlangte anteilig die Kosten und klagte.

Zu Recht, entschied das Landesarbeitsgericht Nürnberg ( Az.: 4 Sa 96/14). Es könne von Mitarbeitern erwartet werden, dass sie sich an den Kosten der Weiterbildung beteiligen. Das gilt zumindest dann, wenn sie zeitnah nach der Weiterbildung auf eigenen Wunsch kündigen. Es sei nicht erforderlich, dass die voraussichtlichen Kosten in der Weiterbildungsvereinbarung selbst aufgenommen werden. Eine mündliche Vereinbarung reicht aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eklige Büroküche: Wie bekommt man das Chaos in den Griff?
Das Bild kennt fast jeder: Statt sauberer Tassen stehen in der Büroküche nur versiffte Gefäße. Doch wie bekommt das Team die Unordnung in den Griff?
Eklige Büroküche: Wie bekommt man das Chaos in den Griff?
An dieser Schule dürfen nur schlanke Kinder am Fenster sitzen 
In einer Grundschule in Sachsen-Anhalt sitzen nur schlanke Kinder in der Fensterreihe. Der Grund dafür ist traurig - und die Schulleiterin verzweifelt.
An dieser Schule dürfen nur schlanke Kinder am Fenster sitzen 
Anwalt erklärt: Diese Verhaltensweisen können den Job kosten
Eine Kündigung ist oft die Quittung für mieses Verhalten gegenüber der Firma. Doch welche Aktionen rechtfertigen eine Entlassung? Ein Anwalt klärt auf.
Anwalt erklärt: Diese Verhaltensweisen können den Job kosten
Neue Jobs entstehen vor allem im Süden
Im nächsten Jahr steigen die Chancen auf eine neue Stelle. Vor allem in Süddeutschland wollen viele Unternehmen neue Arbeitsplätze schaffen. Nicht so gut sehen die …
Neue Jobs entstehen vor allem im Süden

Kommentare