+
Ärzte, Steuerberater und Rechtsanwälte in Deutschland besitzen die teuersten Autos. Foto: Rolf Vennenbernd

Ärzte fahren die teuersten Autos - Zahnarzthelfer die günstigsten

Heidelberg - Welche Berufsgruppe fährt die teuersten Autos? Dieser Frage ist man an der Universität Heidelberg nachgegangen. Das Ergebnis: Ärzte lassen sich ihren Wagen besonders viel kosten.

Ärzte, Steuerberater oder auch Rechtsanwälte in Deutschland haben die teuersten Autos. Dazu gesellen sich noch Unternehmensberater und Handelsvertreter. Zu diesem Ergebnis kommt eine gemeinsame Untersuchung der Universität Heidelberg und des Verbraucherportals Verivox.

In diesen Berufsgruppen hätten die Autos einen durchschnittlichen Neuwert von knapp 30 600 Euro, seien mehr als 7200 Euro teurer als im Durchschnitt aller Halter und obendrein jünger. Zu den Berufsgruppen mit den günstigsten Pkw-Modellen - im Schnitt mit einem Neupreis von rund 19 600 Euro - und zugleich den ältesten Wagen zählten zum Beispiel Verkäufer, Schlosser, Maler, Hotel- und Speditionskaufleute, Baggerfahrer und Zahnarzthelfer.

Für die Untersuchung wurden an der Uni Heidelberg 107 000 im Jahr 2013 neu abgeschlossene Kfz-Versicherungsverträge ausgewertet. In die Untersuchung flossen 65 Berufsgruppen ein.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alles zu Bewerbungsprozessen, Erfolg im Job und Fragen zur Kündigung
Was gehört in die Bewerbungsmappe? Wie sieht ein guter Lebenslauf aus? Wie setzen Sie sich von anderen Bewerbern ab? Hier finden Sie eine umfassende Übersicht.
Alles zu Bewerbungsprozessen, Erfolg im Job und Fragen zur Kündigung
Wer auf zwei Wörter verzichtet, soll dadurch erfolgreicher werden
Die richtige Wortwahl spielt eine große Rolle dabei, wie andere Menschen einen selbst wahrnehmen. Ein Stanford-Professor hat erklärt, welche Worte im Job erfolgreicher …
Wer auf zwei Wörter verzichtet, soll dadurch erfolgreicher werden
Konzentriert im Büro: Mit dieser kleinen Übung ganz leicht
Bei acht Stunden täglich im Büro ist es unmöglich, die Konzentration kontinuierlich aufrecht zu erhalten. Mit einer kleinen Übung können Sie daran arbeiten.
Konzentriert im Büro: Mit dieser kleinen Übung ganz leicht
Wie Sie mit der 80-20-Regel erfolgreicher arbeiten
Schon im 19. Jahrhundert fand ein Wissenschaftler den Schlüssel für ein effektives Zeitmanagement. Die 80-20-Regel darf heute in keinem Coaching mehr fehlen.
Wie Sie mit der 80-20-Regel erfolgreicher arbeiten

Kommentare