Apple-Chef Tim Cook weiß, wie er die frühen Morgenstunden sinnvoll nutzt.
+
Apple-Chef Tim Cook weiß, wie er die frühen Morgenstunden sinnvoll nutzt.

Weder schlafen noch essen

Apple-Chef verrät, was er um vier Uhr morgens macht - und warum es so wichtig ist

  • Andrea Stettner
    vonAndrea Stettner
    schließen

Tim Cook leitet seit 2011 Apples Geschäfte. In einem Interview hat er jetzt verraten, was er morgens gleich nach dem Aufstehen macht - und welchen Einfluss das auf den Tech-Konzern hat.

Morgens, 6:30 Uhr: In Deutschland stehen jetzt die meisten auf, trinken Kaffee und lassen es vor der Arbeit erst einmal gemütlich angehen. Nicht aber, wenn man Tim Cook heißt und einen der größten Tech-Konzerne der Welt leitet. Dann beginnt der Tag ganz anders - aber wie eigentlich?

So beginnt ein Arbeitstag bei Apple-Chef Tim Cook

In einem Interview mit dem US-Blog "Axios" verrät der Apple-Chef, wie er einen ganz gewöhnlichen Arbeitstag startet. Zunächst steht er kurz vor vier Uhr morgens auf, was für die meisten eine ziemlich harte Vorstellung sein dürfte. Doch was dann kommt, dürfte die meisten überraschen.

Auch interessant: Vorstellungsgespräch bei Apple: Diese Fragen bringen jeden ins Schwitzen.

Tim Cook widmet sich als Erstes den Kunden-Kommentaren

Noch bevor er für eine Stunde zum Sport ins Fitnessstudio geht, widmet er sich den Meinungen seiner Apple-Kunden: "Ich mag es, in der ersten Stunde Nutzer-Kommentare durchzugehen über Dinge, auf die sich außenstehende Leute konzentrieren, und die für uns so wichtig sind", verrät der CEO im Interview. 

Im Gegensatz zu anderen Unternehmen, die Produkte an den Kunden vorbei entwickeln, scheint Cook verstanden zu haben, dass die Meinung der Kunden einen großen Einfluss auf Apples und somit auch auf seinen Erfolg hat. Schließlich entscheiden die Käufer darüber, ob Apple-Produkte morgen noch gefragt sein werden. Das bedeutet eben auch, dass der Chef persönlich sich mit Kundenmeinungen auseinandersetzen muss - und sei es um vier Uhr morgens.

Lesen Sie auch: Diese Apple-Mitarbeiterin verdient doppelt so viel wie Tim Cook.

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

as

Elf Dinge, die erfolgreiche Menschen jeden Morgen im Büro machen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare