Arbeiten Sie im Team an spannenden Projekten.
1 von 7
Arbeiten Sie im Team an spannenden Projekten.
Gemeinsam mit Kollegen...
2 von 7
Gemeinsam mit Kollegen...
meistern Sie in allen Bereichen Herausforderungen.
3 von 7
meistern Sie in allen Bereichen Herausforderungen.
In einem angenehmen und stabilen Arbeitsumfeld...
4 von 7
In einem angenehmen und stabilen Arbeitsumfeld...
können Sie Ihre Fähigkeiten voll entfalten.
5 von 7
können Sie Ihre Fähigkeiten voll entfalten.
Gestalten Sie mit ...
6 von 7
Gestalten Sie mit ...
und bringen Sie Hoerbiger weiter voran.
7 von 7
und bringen Sie Hoerbiger weiter voran.

Arbeiten bei HOERBIGER: Impressionen

Das Unternehmen möchte bis 2020 seinen Umsatz von aktuell 1,1 Milliarden Euro deutlich steigern. Gleichzeitig werden weltweit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Der Fassmacher vom Burgenlandkreis
Nach der Wende stand sein Handwerk kurz vor dem Aus. Doch seit mehr als zehn Jahren fertigt Carsten Romberg wieder Eichenfässer. Heute gibt es für den Böttcher wieder …
Der Fassmacher vom Burgenlandkreis
Wie man die Abschlussarbeit neben dem Job meistert
Am Ende des Studium steht das Projekt Bachelor- oder Masterarbeit an. Aber was, wenn das Arbeitsleben frech dazwischen grätscht? Dann sind gute Zeitmanagement-Tipps …
Wie man die Abschlussarbeit neben dem Job meistert
Wie werde ich Landmaschinenmechatroniker?
Bagger, Radlager, Traktoren und Mähdrescher: Wen große Land- und Baumaschinen faszinieren, der kann sich beruflich damit auseinandersetzen. Und zwar als spezialisierter …
Wie werde ich Landmaschinenmechatroniker?
Wie werde ich Holzbildhauer/in?
Holzbildhauer erlernen ein Handwerk mit langer Tradition. Mit Herrgottschnitzereien hat der Beruf aber nur noch wenig zu tun. Eine Ausbildung für (Lebens-)Künstler.
Wie werde ich Holzbildhauer/in?

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.