+
Ab dem 1. August 2017 ändern sich die Rahmenbedingungen für den Ausbildungsberuf zur Automobilkauffrau und zum Automobilkaufmann. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Neue Pläne ab August

Ausbildungsordnung für Automobilkaufleute ändert sich

Ab August ändert sich einiges für die Azubis der Automobilbranche. Unter anderem werden Abschlussprüfungen verändert. Aber wo kann man als Automobilkauffrau oder Automobilkaufmann eigentlich tätig sein?

Nürnberg (dpa/tmn) - Angehende Automobilkaufleute beschäftigen sich in der Ausbildung künftig stärker mit digitalen Technologien. Denn die Ausbildungsordnung ändert sich voraussichtlich zum 1. August, teilt die Bundesagentur für Arbeit mit.

In Autos wird immer stärker digitale Technologie verbaut. Das hat auch Einfluss auf kaufmännische Bereiche wie Vertrieb und Marketing. Die Prüfung ist in Zukunft nicht mehr ein großer Test am Ende der Ausbildung, sondern sie untergliedert sich künftig in zwei Teile.

Automobilkaufleute arbeiten etwa bei Autohäusern, aber auch bei Autoherstellern. Sie übernehmen dort kaufmännische und organisatorische Aufgaben. Die Ausbildung dauert drei Jahre. 2015 gab es rund 4500 Neuabschlüsse in dem Bereich.

Berufsbild Automobilkaufleute

Zahlen zum Ausbildungsberuf beim Bundesinstitut für Berufsbildung

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die fünf größten Anfängerfehler als Chef
Sie sind gerade befördert worden und strotzen nur so vor Tatendrang? Dann sollten Sie diesen in geordnete Bahnen lenken, denn auch Chef sein will gelernt sein.
Die fünf größten Anfängerfehler als Chef
So schlimm sehen heute Bewerbungen von Azubis aus
Dass Bewerbungen für die jungen Azubis schwer sind, verstehen viele Personaler. Doch manche Fehler treiben ihnen dann doch die Tränen in die Augen.
So schlimm sehen heute Bewerbungen von Azubis aus
Soziale Arbeit, Kunststofftechnik oder Design studieren
Universitäten und Fachhochschulen passen sich dem Arbeitsmarkt immer mehr an. Junge Menschen profitieren daher von neuen Studien-Angeboten. Dazu gehören etwa Soziale …
Soziale Arbeit, Kunststofftechnik oder Design studieren
Diese geniale Strafarbeit sorgt schon wieder für Lacher im Netz
Ein sechsjähriges Mädchen soll eine Strafarbeit schreiben. Doch statt ihrer Pflicht nachzukommen, findet sie einen genialen Weg, um das Ganze abzukürzen.
Diese geniale Strafarbeit sorgt schon wieder für Lacher im Netz

Kommentare