+
Wer eine Abfindung annimmt, sollte nicht vor der geltenden Kündigungsfrist gehen. Foto: Jens Schierenbeck

Tücken am Arbeitsplatz

Bei Abfindung nicht vor geltender Kündigungsfrist gehen

Unternehmen wollen manchmal aus finanziellen Gründen Stellen streichen. Um den Mitarbeitern entgegenzukommen, bieten sie ihnen eine Abfindung an, wenn diese selber abtreten. Doch das kann schief gehen, wenn die Arbeitnehmer ein wichtiges Detail nicht beachten.

Berlin (dpa/tmn) - Ein Arbeitgeber muss Stellen einsparen und bietet allen Mitarbeitern Abfindungen an, wenn sie gehen: Wichtig ist hierbei, nicht vor der geltenden Kündigungsfrist zu gehen, wenn man die Abfindung annimmt. Darauf weist Hans-Georg Meier hin, Fachanwalt für Arbeitsrecht aus Berlin.

Das könne unter Umständen eine Sperrzeit oder Kürzung beim Arbeitslosengeld nach sich ziehen. Denn Arbeitnehmer sind grundsätzlich dazu verpflichtet, nichts dazu beizutragen, dass sie ihren Job verlieren. Wenn man die Firma vor der geltenden Kündigungsfrist verlässt und vorzeitig ausscheidet, liegt die Vermutung nahe, dass man selbst etwas zum Verlust des Arbeitsplatzes beigetragen hat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verliebt in den Kollegen? Fünf Regeln für Turteltauben
Liebe am Arbeitsplatz - kann das gut gehen? Paare, die zusammen arbeiten, haben es nicht immer leicht. Für sie gelten besondere Regeln.
Verliebt in den Kollegen? Fünf Regeln für Turteltauben
Wie Hochschulen mit Studenten kommunizieren
Was man für ein Studium braucht und wie man an einen Platz kommt, ist manchmal schwer zu verstehen. Um den Studenten ihre Hemmungen zu nehmen, nutzen Studienberater nun …
Wie Hochschulen mit Studenten kommunizieren
Sind Sie schlau genug, um für Elon Musk zu arbeiten?
Sie träumen davon, bei Tesla oder SpaceX zu arbeiten? Dann sehen Sie sich einmal diese Bewerbungsfrage an. Sie soll die Lieblingsfrage von Chef Elon Musk sein.
Sind Sie schlau genug, um für Elon Musk zu arbeiten?
Wenn Sie dieses Rätsel lösen, sind Sie ein Logik-Genie
Sind Sie logisch begabt? Dann lösen Sie dieses Rätsel bestimmt im Handumdrehen. Was glauben Sie: Wer sagt hier die Wahrheit - und wer lügt?
Wenn Sie dieses Rätsel lösen, sind Sie ein Logik-Genie

Kommentare