Die Freisinger Stadtwerke leisten ihren Beitrag zum Klimaschutz.
+
Die Freisinger Stadtwerke leisten ihren Beitrag zum Klimaschutz.

Saubere Leistung

Freisinger Stadtwerke

Die Freisinger Stadtwerke tragen als kommunales Unternehmen eine große Verantwortung für ihre Region.

Alles, was wir tun oder lassen, hat Auswirkungen auf Mensch, Umwelt und Wirtschaft. Die Freisinger Stadtwerke tragen als kommunales Unternehmen eine große Verantwortung für ihre Region. Für die Geschäftsführer Andreas Voigt und Dominik Schwegler ist das eine Triebfeder. „Unser Handeln ist von Grund auf nachhaltig orientiert“, sagt Voigt, und Schwegler ergänzt: „Die Dienstleistungen der Freisinger Stadtwerke tragen wesentlich zur Daseinsvorsorge vor Ort bei. Dadurch schaffen wir die Voraussetzungen für Entwicklung und Wettbewerbsfähigkeit, Umwelt- und Klimaschutz, Zusammenhalt und Teilhabe.“

Die Mitarbeiter leben diese Ideale. Sie sind stolz darauf, die Menschen sicher mit Strom, Gas, Wärme und Wasser zu versorgen. „Beruf und Karriere“ nennt fünf Gründe, warum die Freisinger Stadtwerke ein Top-Unternehmen sind:

1. Die Freisinger Stadtwerke bieten erstklassiges Trinkwasser

„Unser Trinkwasser weist Spitzenqualität auf“, sagt Voigt. Während bundesweit um Beschränkungen von Düngemitteln gerungen wird, haben die Freisinger Stadtwerke einen eigenen Weg gefunden, das Grundwasser vor Nitrat zu schützen: Dank einer freiwilligen Kooperation mit den Landwirten im Trinkwassereinzugsgebiet wurde der Nitratwert im Trinkwasser in den vergangenen 27 Jahren um 50 Prozent gesenkt.

2. Die Freisinger Stadtwerke bieten saubere Energie

Die Freisinger Stadtwerke leisten ihren Beitrag zum Klimaschutz. Das Unternehmen bezieht für den gesamten Bedarf aller Kunden in der Region nur Strom, der zu 100 Prozent aus regenerativen Energien stammt. Das Unternehmen betreibt 10 PV-Anlagen, ist an vier Windkraftparks beteiligt und setzt mit „Isar-strom“ und „Regionalstrom Natur“ auch auf Wasserkraft. Der Fuhrpark besteht vorwiegend aus Erdgas- und Elektro-Fahrzeugen. Mit Fernwärme und einem neuen Nahwärmenetz bauen die Stadtwerke eine zukunftsfähige Wärmeversorgung in Freising auf.

3. Die Freisinger Stadtwerke bieten Spaß und Erholung

Wo andere Kommunen Bäder für immer schließen, eröffnen die Stadtwerke eines: Seit 2019 ist das Freisinger Erlebnis Schwimmbad fresch in Betrieb. Für rund 40 Millionen Euro haben die Stadtwerke diese Oase realisiert, die Spaß und Erholung zugleich bietet, und das ganzjährig – dank der Kombination aus Freibad und Hallenbad. Eine Vielzahl an Becken lockt Familien mit Kindern und passionierte Schwimmer an. Der mit dem Gütesiegel „Premium-Sauna“ ausgezeichnete Wellness-Bereich dient der Entspannung.

4. Die Freisinger Stadtwerke bieten eine tolle Ausbildung

Sie sind motiviert, neugierig und geschickt: die Auszubildenden der Freisinger Stadtwerke. Jedes Jahr im September beginnen vier junge Menschen ihre Karriere als Kauffachkraft für Büromanagement, Elektroniker für Betriebstechnik, Fachkraft für Wasserversorgungstechnik und als Fachangestellte für Bäderbetriebe. „Die Ausbildungen dauern zwischen drei- und dreieinhalb Jahren“, erklärt Schwegler. Die intensive Zeit mit lehrreichen Stationen lohnt sich. „Es ist uns ein Anliegen, die jungen Experten nach ihrer Ausbildung zu übernehmen.“

Sie sind motiviert, neugierig und geschickt: die Auszubildenden der Freisinger Stadtwerke.

5. Die Freisinger Stadtwerke bieten einen Mehrwert für die ganze Region

15 Cent jedes Euros, den die Kunden an die Stadtwerke Freising zahlen, verbleiben in der Region. „Wenn man Steuern und Energiebeschaffung außen vor lässt, sind es sogar 90 Cent“, erläutert Voigt. Mehr als neun Millionen Euro kamen so 2019 der Region zugute. Über 200 Jobs in der Region sind den Stadtwerken zuzurechnen. Manuel Eser

Die Freisinger Stadwerke freuen sich auf Ihre Bewerbung:

Besuchen Sie die Website mit aktuellen Infos zu Stellenangeboten und Ausbildungsplätzen.

Kontakt

Freisinger Stadtwerke
Versorgungs-GmbH
Wippenhauser Straße 19
85354 Freising

Tel. 08161/183-0
Mail: info@freisinger-stadtwerke.de
Webseite: www.freisinger-stadtwerke.de

Zurück zur Übersichtsseite

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.