+
Auf Jobmessen können sich Personaler und Bewerber persönlich kennenlernen, austauschen und individuelle Karrierechancen ausloten.

Jobmesse als Chance

Persönlicher Kontakt statt Online-Bewerbung

München - Online-Bewerbungen haben vieles vereinfacht, überfluten oftmals aber auch die Postfächer der Unternehmen. Auf Jobmessen können Bewerber sich persönlich präsentieren - vor allem für Quereinsteiger ein entscheidender Vorteil...

Messe-Guide "jobmesse münchen":

Hier direkt im Guide stöbern oder als PDF downloaden

Fachkräftemangel, demographischer Wandel...: Unternehmen suchen händeringend nach qualifizierten Mitarbeitern. Die Online-Bewerbung hat zwar vieles optimiert und erleichtert, gleichzeitig trifft aber eine Flut aus Bewerbungen im Postfach der Personaler ein. Sie müssen aus dem Einheitsbrei der Online-Formulare und E-Mails die begehrten Rosinen herauspicken. Gesichtslose Kandidaten und die Reduktion auf den Lebenslauf erhöhen das Risiko von Fehlbesetzungen. Auch Quereinsteiger haben es nicht leicht, weil sie nicht ins Raster des Online-Formulars passen. Das Ergebnis sind nicht selten unzufriedene Arbeitgeber und frustrierte Bewerber.

Sich im lockeren Gespräch kennenlernen

Auf Jobmessen wie z.B. der "jobmesse münchen" (25. & 26. Januar 2014 im MOC) können sich Personalentscheider und Kandidat face-to-face gegenüberstehen und sich im persönlichen Kontakt kennenlernen, austauschen und individuelle Karrierechancen ausloten. Durch sein Kommen und seine gezielte Vorbereitung signalisiert der Bewerber hier bereits, dass er mehr Motivation verspürt, als nur ein schnelles Formular auszufüllen und auf "senden" zu klicken. In lockeren Gesprächen kann ganz unverkrampft ausgelotet werden, ob man zueinander passt.

Bilder von der jobmesse münchen

Bilder von der "jobmesse münchen"

Auch für qualifizierte Arbeitnehmer interessant

Das Konzept richtet sich nicht nur an Absolventen und Schüler der Abschlussklassen, sondern ebenso an bereits qualifizierte Arbeitnehmer, die sich umorientieren möchten oder eine neue Herausforderung suchen. Im persönlichen Gespräch werden hier Kontakte geknüpft und Netzwerke erweitert.

Weitere Infos:

www.jobmessen.de/muenchen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das sind die drei größten Fehler von Personalern
Personaler beschweren sich oft über ihre Bewerber - dabei sind sie selbst nicht fehlerfrei. Welche Unarten HR-Mitarbeiter ablegen sollten, um besser zu werden.
Das sind die drei größten Fehler von Personalern
Diebstahl im Büro: Das blüht Ihnen, wenn Sie Dinge mitnehmen
Briefumschläge und Kugelschreiber aus dem Büro könnten Sie Zuhause gut gebrauchen? Vorsicht: Auch bei solchen "Kavaliersdelikten" droht Ihnen mächtiger Ärger.
Diebstahl im Büro: Das blüht Ihnen, wenn Sie Dinge mitnehmen
Überraschend: Das dürfen Sie tun trotz Krankschreibung
Spazieren oder lieber daheim Tee trinken? Wenn Arbeitnehmer krank sind, glauben viele, nicht mehr hinausgehen zu dürfen. Doch genau das Gegenteil ist der Fall.
Überraschend: Das dürfen Sie tun trotz Krankschreibung
Urlaub ist auch in der Probezeit erlaubt
In der Probezeit dürfen sich Arbeitnehmer keine Fehler erlauben. Deswegen nehmen sie in dieser Periode meistens keinen Urlaub. Doch verboten ist das nicht. Es gibt …
Urlaub ist auch in der Probezeit erlaubt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion