+
Ja, ist denn schon wieder Ostern? Nein, dieser Hase treibt in unserem Bilder-Rätsel sein Unwesen.

Knobelei der Woche

Bilder-Rätsel: Sehen Sie, wo sich der verflixte Hase versteckt?

  • schließen

Ein Meer von Katzen - und mittendrin versteckt sich ein Hase. Aber wo nur? Dieses Bilder-Rätsel wird Ihre Mittagspause leider erheblich verkürzen. 

Für dieses Rätsel brauchen Sie heute wahrlich Adleraugen - denn ein frecher Hase treibt sein Unwesen und versucht sich, vor unseren Augen zu verbergen. Machen Sie sich bereit!

Bilder-Rätsel: Wer findet den Hasen?

Das Bilder-Rätsel, um das es heute geht, stammt aus der Feder von Zeichner Gergely Dudás alias "Dudolf". Tausende Nutzer machten sich einst auf die Suche nach dem Hasen, als der ungarische Künstler das Wimmelbild auf seiner Facebook-Seite geteilt hat. 

Wie sieht's bei Ihnen aus: Finden Sie den Hasen unter all den Katzen? Wer hier den Durchblick behält, darf sich wirklich auf die Schultern klopfen.

Die Lösung:

Na, gar nicht so einfach, oder? Die richtige Lösung verraten wir Ihnen hier. 

Übrigens, viele weitere knifflige Denksportaufgaben finden Sie hier auf unserer Rätsel-Seite.

Weitere Rätsel aus unserer Serie:

Umfrage: Welche Rätsel lieben Sie?

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

as

Kurios: Die lustigsten Büro-Aushänge aus dem Netz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie hoch ist das Einkommen der Deutschen im Durchschnitt?
Wie viel verdienen Deutschlands Arbeitnehmer? Statistiken verraten, wie hoch das Durchschnittseinkommen tatsächlich ist. Mit einer bösen Überraschung.
Wie hoch ist das Einkommen der Deutschen im Durchschnitt?
Überraschend: Das ist erlaubt trotz Krankschreibung
Darf ich zum Einkaufen oder ins Kino, wenn ich krankgeschrieben bin? Viele Mitarbeiter denken, sie müssten bei Krankheit das Bett hüten. Doch das Gegenteil ist der Fall.
Überraschend: Das ist erlaubt trotz Krankschreibung
Wer so oft den Job wechselt, zieht das Misstrauen von Arbeitgebern auf sich
Häufige Jobwechsel werden immer mehr zur Norm in der heutigen Arbeitswelt. Aber ab welchen Punkt machen sie einen negativen Eindruck auf Arbeitgeber?
Wer so oft den Job wechselt, zieht das Misstrauen von Arbeitgebern auf sich
Doktorarbeit darf keine Verlegenheitslösung sein
Sich leichtfertig für eine Promotion zu entscheiden, ist keine gute Taktik. Denn um ein solches Projekt mit Erfolg über die Bühne zu bringen, muss vor allem die eigene …
Doktorarbeit darf keine Verlegenheitslösung sein

Kommentare