+
Der Chef sollte für ein gesundes Betriebsklima und für eine gelungene Kommunikation mit den Mitarbeitern sorgen.

Probleme mit dem Chef

Checkliste gegen schlechtes Betriebsklima

Mangelnde Führungsqualitäten als Ursache für Probleme mit dem Chef: Nun wurde eine Checkliste erarbeitet, wie man als Vorgesetzter sein Verhalten testen kann und schlechtes Betriebsklima vermeidet.

Köln - Sind Mitarbeiter demotiviert, liegt das häufig auch am Führungsverhalten des Vorgesetzten. Das Projekt Psychische Gesundheit in der Arbeitswelt hat eine Checkliste herausgegeben, mit der Vorgesetzte ihr Führungsverhalten überprüfen können.

Unter psyga.info ist sie im Netz zu finden. Darunter sind unter anderem folgende drei Motivationskiller zu finden:

Intransparenz

Vorgesetzte sollten darauf achten, dass sie Änderungen im Unternehmen ihren Mitarbeitern sofort ankündigen und bei Fragen zur Verfügung stehen.

Kontrollwut

Chefs sollten ihren Mitarbeitern vertrauen und auf übermäßige Kontrollen verzichten. Wichtig ist außerdem, ansprechbar und für die Beschäftigten erreichbar zu sein und nicht nur mit ihnen zu reden, wenn etwas schiefgelaufen ist.

Mangelnder Respekt

Für Vorgesetzte sollte es selbstverständlich sein, Mitarbeiter mit Freundlichkeit und Respekt zu behandeln. Außerdem sollte man Beschäftigten Aufgaben geben, die zu ihnen passen und die persönlichen Entwicklungs- und Berufsziele berücksichtigen.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Herausforderungen der Uni-Küken
In den Hörsälen der Hochschulen sitzen immer mehr minderjährige Studenten. Rechtlich ist das kaum mehr ein Problem, die Unis haben sich angepasst. Die Herausforderung …
Die Herausforderungen der Uni-Küken
Drei Optionen für ein Orientierungsjahr
Kaum ist das Abitur bestanden, stellt sich die Frage: Was nun? Gleich eine Ausbildung oder ein Studium beginnen - darauf haben viele keine Lust. Welche Möglichkeiten …
Drei Optionen für ein Orientierungsjahr
In der Sackgasse: Wenn die Karriere stillsteht
Wer sich über Jahre beruflich nicht weiterentwickelt, ist oft frustriert. Statt sich neuen Herausforderungen zu widmen, sind Mitarbeiter Teil der immer gleichen Routine. …
In der Sackgasse: Wenn die Karriere stillsteht
Kurz vor dem Abitur: Drei Tipps für die Berufsorientierung
Mache ich das Architekturstudium oder lerne ich erst Zimmermann? Wer kurz vor dem Abitur steht, steckt momentan mitten in der Berufsorientierungsphase. Eine …
Kurz vor dem Abitur: Drei Tipps für die Berufsorientierung

Kommentare