+
Alle duzen den Chef - nur Sie nicht? Trotzdem sollten Sie Ihrem Chef besser nicht das Du anbieten.

Business-Knigge

Darf ich meinem Chef das Du anbieten?

  • schließen

Du oder Sie? Wer neu im Job ist, weiß oft nicht, wie er seinen Chef ansprechen soll. Mit diesen Tipps können Sie nichts falsch machen.

In vielen deutschen Unternehmen gehört es heute zur Firmenkultur, dass alle geduzt werden - auch der Chef. Wer aber neu in die Firma kommt, steht häufig vor einem Dilemma: Soll ich meinen Vorgesetzten nun Siezen - wie es die Höflichkeit gebietet - oder soll ich meinem Chef das Du anbieten?

Erst duzen, wenn es der Chef anbietet

Auch wenn sich alle Mitarbeiter im Team duzen: Mit dem Vorgesetzten sollten Sie erst per Du werden, wenn er es Ihnen anbietet. Das raten die Karriere-Experten von karrierebibel.de. Damit umgehen Sie schon einmal das erste peinliches Fettnäpfchen, in das Sie in den ersten Tagen im neuen Job treten können.

Gleichrangige Kollegen: Dienstjahre entscheiden

Bei gleichrangigen Mitarbeitern steht diese Ehre demjenigen zu, der schon länger in der Firma arbeitet. Und auch in Zeiten der Gleichberechtigung gilt laut Benimm-Regeln: Unter gleichrangigen Kollegen sollte die Dame das Du anbieten, nicht der Herr. 

Duzen darf man auch ablehnen

Übrigens: Wenn Sie einem Kollegen das Du anbieten, sollten Sie es auf jeden Fall respektieren, wenn dieser nicht geduzt werden möchte. Nicht jeder steht dieser Job-Gepflogenheit positiv gegenüber.

Bietet Ihnen dagegen der Chef das Du an, sollten Sie sich eine Absage zweimal überlegen. 

Im Zweifel lieber Siezen

Ob in der Firma geduzt oder gesiezt wird, hängt vor allem von der Branche ab, wie das Online-Portal bestätigt. Im eher konservativem Finanzsektor wird noch mehr gesiezt als in der eher lockeren Medienbranche. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob in ihrer neuen Firma Du oder Sie angesagt ist, bleiben Sie sicherheitshalber beim Sie.

Wie Sie Smalltalk mit Kollegen und Geschäftspartnern führen, ohne dass es peinlich wird, erfahren Sie hier.

Von Andrea Stettner

Schleimen, aber richtig! Der große Büro-Knigge

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kann der Chef kranke Mitarbeiter zu Hause anrufen?
Wer krankgeschrieben zuhause bleibt, ist in der Regel von allen Arbeiten befreit. Doch was ist, wenn der Chef zuhause anruft? Müssen Arbeitgeber überhaupt ans Telefon zu …
Kann der Chef kranke Mitarbeiter zu Hause anrufen?
Soll ich an die Uni oder die Fachhochschule gehen?
Die Entscheidung für ein Studienfach fällt vielen Schulabsolventen schwer genug. Kompliziert wird es, wenn man die Wahl zwischen FH und Uni hat. Was sind die größten …
Soll ich an die Uni oder die Fachhochschule gehen?
"Überdosis genommen" - Frau begeht fatalen Fehler am Arbeitsplatz
Diese Frau hatte keinen guten Start im neuen Job: Als sie zwei Fläschchen verwechselte, brach in ihrer Firma das Chaos aus - und sie kann sich nicht erinnern.
"Überdosis genommen" - Frau begeht fatalen Fehler am Arbeitsplatz
Der gelbe Krankmeldungsschein steht vor dem Aus: Große Änderung ab 2021
Der Kopf dröhnt und die Nase läuft. An Arbeit ist heute nicht zu denken. Aber Achtung: Bei der Krankmeldung beim Arbeitgeber müssen Sie einige Fallstricke beachten.
Der gelbe Krankmeldungsschein steht vor dem Aus: Große Änderung ab 2021

Kommentare