+
Tierpfleger haben einen begehrten Job. Für die zahlreichen Bewerber gibt es nicht genügend Ausbildungsplätze.

Ausbildungsplätze

Deutlich mehr Bewerber als Lehrstellen bei Tierpflegern

Sich um Tiere zu kümmern, das ist der Berufswunsch vieler junger Menschen. Doch gibt es für Tierpfleger nur eine geringe Zahl an Ausbildungsplätzen. Bessere Chancen haben Bewerber, die sich etwa für eine Ausbildung zum Restaurantfachmann entscheiden.

Bonn - Die Ausbildung zum Tierpfleger ist bei Jugendlichen sehr begehrt. Es gibt dabei viel mehr Bewerber als Ausbildungsplätze, zeigt der Berufsbildungsbericht.

Rund jeder zweite Bewerber (48,7 Prozent) für einen Ausbildungsplatz ging 2014 leer aus. Vergleichbar ist die Lage beim Gestalter für visuelles Marketing. Dort bleibten 49,5 Prozent ohne Ausbildungsplatz. Beim Mediengestalter Bild und Ton sind es 44 Prozent.

Genau umgekehrt ist die Lage bei der Ausbildung zum Restaurantfachmann. Dort konnten Arbeitgeber 2014 jeden dritten Ausbildungsplatz (34,4 Prozent) nicht besetzen, weil es an qualifizierten Bewerbern mangelte. Beim Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk sind es 30 Prozent, bei den Klempnern 28,2 Prozent.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Letzte Hürde Masterarbeit: Nicht zu perfektionistisch sein
Die Masterarbeit ist die letzte große Leistung vor dem Abschluss. Viele Studenten setzen sich deshalb extrem unter Druck. Doch das geht eher nach hinten los. Wichtig ist …
Letzte Hürde Masterarbeit: Nicht zu perfektionistisch sein
Prothesen-Herstellung: Im Institut der tausend Augen
Der Verlust des Augenlichts ist ein einschneidendes Erlebnis - und unumkehrbar. Ein Glasauge hilft den Patienten zumindest kosmetisch. Die Herstellung der Prothese ist …
Prothesen-Herstellung: Im Institut der tausend Augen
McDonald's-Rätsel kursiert seit Monaten im Internet - können Sie es lösen?
Burger, Pommes und Cola - ein Traum für jeden Fast Food-Liebhaber. Doch bei diesem Rätsel geraten Ihre Gehirnzellen dank der Burger mächtig ins Schwitzen.
McDonald's-Rätsel kursiert seit Monaten im Internet - können Sie es lösen?
Drei Sätze, die Sie im Bewerbungsgespräch nie sagen sollten
Im Bewerbungsgespräch klingen viele Statements toll - doch Personaler fassen das oft ganz anders auf. Auf welche Phrasen Sie besser verzichten sollten, lesen Sie hier.
Drei Sätze, die Sie im Bewerbungsgespräch nie sagen sollten

Kommentare