Platz 16: Taxifahrer sind auf Abruf zur Stelle und genießen damit großes Vertrauen unter den Deutschen.
1 von 16
Platz 16: Taxifahrer sind auf Abruf zur Stelle und genießen damit großes Vertrauen unter den Deutschen.
Platz 15: Rechtsanwälte ernten für ihre Arbeit viel Anerkennung.
2 von 16
Platz 15: Rechtsanwälte ernten für ihre Arbeit viel Anerkennung.
Platz 14: Sie entscheiden, was Recht ist - und was nicht. Richter werden in Deutschland respektiert.
3 von 16
Platz 14: Sie entscheiden, was Recht ist - und was nicht. Richter werden in Deutschland respektiert.
Platz 13: Architekten beeindrucken mit Kreativität und sind in Deutschland angesehen.
4 von 16
Platz 13: Architekten beeindrucken mit Kreativität und sind in Deutschland angesehen.
Platz 12: Wenn es irgendwo ruckelt und scheppert, wird sofort der Handwerker gerufen. Deshalb vertrauen ihnen 77 Prozent der Deutschen uneingeschränkt.
5 von 16
Platz 12: Wenn es irgendwo ruckelt und scheppert, wird sofort der Handwerker gerufen. Deshalb vertrauen ihnen 77 Prozent der Deutschen uneingeschränkt.
Platz 11: Knapp an den Top 10 vorbeigeschlittert sind die Landwirte. Sie erzeugen wichtige Nahrungsmittel und erhalten die Kulturlandschaft.
6 von 16
Platz 11: Knapp an den Top 10 vorbeigeschlittert sind die Landwirte. Sie erzeugen wichtige Nahrungsmittel und erhalten die Kulturlandschaft.
Platz 10: Mit 81 Prozent gehören Polizisten zu den vertrauenswürdigsten Berufen in Deutschland.
7 von 16
Platz 10: Mit 81 Prozent gehören Polizisten zu den vertrauenswürdigsten Berufen in Deutschland.
Platz 9: Bildung ist das A und O. In Lehrer setzen die Deutschen großes Vertrauen.
8 von 16
Platz 9: Bildung ist das A und O. In Lehrer setzen die Deutschen großes Vertrauen.

Studie der GfK

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

  • schließen

Ärzte waren schon immer beliebt, doch sind sie auch auf Platz 1 der vertrauenswürdigsten Berufe in Deutschland? Die GfK forschte nach.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht
"Wie arbeiten Sie denn?" - Jeder Berufstätige kann über seine Zunft eine Geschichte erzählen. Doch die wirklich spannenden Fragen wagen viele nicht zu stellen. Dabei ist …
Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht
Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen
Sie wollen auch ohne Studium gutes Geld verdienen? Dann werfen Sie einen Blick auf diese fünf Ausbildungsberufe, die mit einem dicken Gehaltsscheck locken.
Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen
Wie werde ich Notfallsanitäter/in?
Notfallsanitäter sind ständig unterwegs, um anderen zu helfen. Der Alltag ist knallhart. Der Job kann ein gutes Gefühl geben, er fordert aber auch Körper und Psyche - …
Wie werde ich Notfallsanitäter/in?
Wie werde ich Technische/r Produktdesigner/in?
Vom Auto bis zur Küche: Technische Produktdesigner sind gefragt. Mitbringen sollten Berufsanfänger räumliches Vorstellungsvermögen, viel technisches Verständnis - und …
Wie werde ich Technische/r Produktdesigner/in?

Kommentare