+
Am Sonntag, 10. Oktober, werden unzählige Besucher in die Freisinger Innenstadt pilgern, um ohne Stress zu bummeln.

Dultsonntag in Freising am 10. Oktober

Freising – Die Blicke der Geschäftsinhaber in der Freisinger Innenstadt werden sich am Sonntag, 10. Oktober, wieder nach oben in den Himmel richten. Die bange Frage: Wie wird das Wetter?

Hat man, wie in den vergangenen Jahren eigentlich immer, Glück, dann wird der verkaufsoffene Sonntag zur Herbstdult wieder ein voller Erfolg werden. Tausende Besucher werden zwischen 13 und 18 Uhr in die Innenstadt pilgern, um ohne Terminstress durch die Innenstadt zu schlendern, zwischen den Geschäften zu flanieren und sich mal ganz dem Konsum hinzugeben.

Rund 100 Geschäfte werden wieder, so efi-Vorsitzender Richard Grimm, beim verkaufsoffenen Sonntag mit von der Partie sein, wenn die gesamte Innenstadt zur Fußgängerzone wird.

Besondere Aktionen sind an diesem Tag nicht geplant, verrät Grimm. Die Geschäfte hätten nämlich genug damit zu tun, dem zu erwartenden Ansturm der Kunden Herr zu werden. Und die Herbstdult, bei der man zwischen kulinarischen Genüssen wie gebrannten Mandeln und den ersten Weihnachtseinkäufen wie warmen Stricksocken so ziemlich alles bekommt, ist ja eigentlich auch Attraktion genug, um die Innenstadt mit Menschen zu füllen.

Seine inzwischen zweite Auflage erlebt an diesem verkaufsoffenen Sonntag eine andere Veranstaltung: Im Asaminnenhof organisiert das Kulturamt Freising einen so genannten Trachtenmarkt. Dort soll es wie schon im vergangenen Jahr hochwertiges Kunsthandwerk und alles rund um die Tracht geben – von Kopf bis Fuß sozusagen. Ein Blick in den Asaminnenhof dürfte also auf jeden Fall lohnend sein.

zz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

121.000 Euro Gehalt: Das ist der bestbezahlte Beruf Deutschlands
Wer in Deutschland gut verdienen will, sollte sich seinen Beruf genau aussuchen. Eine Studie zeigt, in welchen Jobs die großen Gehälter gezahlt werden.
121.000 Euro Gehalt: Das ist der bestbezahlte Beruf Deutschlands
Frauen mit Kindern arbeiten weniger - Männer mehr
In Familien mit Kindern ist die Arbeitszeit noch immer ungleich zwischen den Geschlechtern verteilt. Während Frauen häufig in Teilzeit arbeiten, steigt die Arbeitszeit …
Frauen mit Kindern arbeiten weniger - Männer mehr
Kollegen schenken Vater 1.000 Überstunden - der Grund ist tragisch
Weil ein Vater jede freie Minute bei seinem Sohn sein muss, wollen ihn seine Kollegen unterstützen. Was ihm jetzt hilft: ganz viel Zeit für die Familie.
Kollegen schenken Vater 1.000 Überstunden - der Grund ist tragisch
Anschreiben, Lebenslauf, Vorstellungsgespräch: Wie bewerbe ich mich richtig?
Was gehört in die Bewerbungsmappe? Wie sieht ein gutes Anschreiben aus? Wie setzen Sie sich von anderen Bewerbern ab? Hier finden Sie eine umfassende Übersicht.
Anschreiben, Lebenslauf, Vorstellungsgespräch: Wie bewerbe ich mich richtig?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion