+
Für ein erfolgreiches Gespräch sind gute Fragen von besonderer Bedeutung.

Ob Verkauf oder Bewerbung

Diese eine Frage sollten Sie jedem Gesprächspartner stellen

  • schließen

Ein gutes Gespräch öffnet so manche Tür - sei es mit einem Kunden oder mit dem Chef. Ein Kommunikations-Experte weiß, wie uns das geklingt.

Egal, ob Verkaufsgespräch, Meeting oder Bewerbung: Ob ein Gespräch erfolgreich verläuft, entscheiden nicht etwa die richtigen Antworten, sondern vielmehr die richtigen Fragen. Zu dieser Schlussfolge kommt der amerikanische Kommunikationsexperte und Bestsellerautor Andrew Sobel. 

"Power Questions" sollen eine Beziehung zum Gegenüber herstellen

In einem Interview mit dem US-Magazin Forbes erklärt der Karriereberater, dass wir in erster Linie eine besondere Verbindung zu unserem Gesprächspartner herstellen müssen. Dafür eignen sich seiner Meinung nach die sogenannten "Power Questions". Diese lenken den Fokus auf das Gegenüber, auf seine Interessen und Gedanken. Sie öffnen ihn und lassen ihm Raum für seine Geschichten. 

So kommt ein wirklich tiefes Gespräch zustande - eine Beziehung entsteht. Gerade im Kundenkontakt kann das Gold wert sein. Doch welche Fragen eigen sich nun als "Power Questions"?

Diese Frage sollten Sie immer stellen

Ein Frage, die Sie immer stellen sollten, ist ganz einfach: "Was halten Sie davon?" - oder noch konkreter: "Was schlagen Sie vor?"

Mit diesen "Power Questions" lenke man den Fokus auf die wirklich wichtigen Dinge, die dem Gesprächspartner auf dem Herzen liegt, erklärt Sobel. Und darum gehe es schließlich. 

Erfolgreiche Menschen stellen außerdem immer eine Frage mit vier Wörtern. Welche das sind, lesen Sie hier.

Von Andrea Stettner

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für welche Jobs muss ich mich ärztlich untersuchen lassen?
Einstellungsuntersuchungen sind oft erlaubt, für manche Berufe sind sie sogar Pflicht. Welche Jobs einen ärztlichen Check erfordern, sehen Sie hier im Überblick.
Für welche Jobs muss ich mich ärztlich untersuchen lassen?
Kündigung: Bei welcher Beleidigung verliere ich meinen Job?
"Arschloch" oder "Speckrolle" - welche Beleidigung reicht aus, um seinen Job zu verlieren? So haben Arbeitsgerichte im Falle von Kündigungen entschieden.
Kündigung: Bei welcher Beleidigung verliere ich meinen Job?
Diese Wörter schreiben garantiert auch Sie falsch - Duden-Quiz, Folge 4
Leider hat es die deutsche Sprache faustdick hinter den Ohren. Wie steht es um Ihre Rechtschreibkenntnisse? Machen Sie den Test!
Diese Wörter schreiben garantiert auch Sie falsch - Duden-Quiz, Folge 4
Wer nachts aufs Klo geht, schadet seinem Job - sagt eine Studie
Was der nächtliche Klogang mit dem Job zu tun hat? Mehr als Sie denken. Das behauptet zumindest eine Studie, welche die Auswirkungen einer schwachen Blase untersucht hat.
Wer nachts aufs Klo geht, schadet seinem Job - sagt eine Studie

Kommentare