+
Nesthäkchen oder Erstgeborener? Die Geburtenfolge wirkt sich oft auf die Karriere aus.

Erstaunlich

Erstgeborener oder Nesthäkchen? So beeinflussen Geschwister die Karriere

  • schließen

Haben Sie Geschwister oder sind Sie Einzelkind? Eine Studie zeigt, dass sich die Geburtenfolge durchaus auf den beruflichen Weg auswirkt. 

Welchen Beruf wir ergreifen, hängt von unserem Charakter und unseren Interessen ab. Doch wie sich unsere Persönlichkeit entwickelt, hängt tatsächlich auch davon ab, in welcher Geschwister-Reihenfolge wir in unsere Familie geboren wurden. 

Das zeigt eine Studie des Karriere-Portals Careerbuilder, für die mehr als 8.700 Arbeitnehmer aus den USA befragt wurden.

Erstgeborene Kinder: Die Erfolgreichen

Schon oft gehört und wissenschaftlich bestätigt: Die erstgeborenen Kinder sind meist die erfolgreichsten unter den Geschwistern. Sie n ehmen oft hohe Managerpositionen ein und verdienen oft deutlich mehr als ihre jüngeren Geschwister. Deshalb verwundert es auch nicht, dass sich unter Astronauten, Präsidenten und Nobelpreisträgern meist Erstgeborene finden. Laut der Studie ergreift das erste Kind einer Familie oft einen Beruf in der Politik, im Ingenieurswesen, in der Wissenschaft oder im medizinischen Bereich.

Auch interessant: Was mit Kindern passiert, wenn Mütter früh wieder arbeiten gehen.

Mittlere Kinder: Die Selbstständigen

Kinder mit älteren und jüngeren Geschwistern verdienen zwar oft am wenigsten Geld, dafür sind sie aber durchaus zufrieden mit ihrem Job. Sie arbeiten auffallend häufig in der Pflege, Strafverfolgung, bei der Feuerwehr oder als Maschinenführer.

Letztgeborene Kinder: Die Kreativen

Nesthäkchen sind die Kreativen in der Familie. Sie werden Künstler oder Designer, arbeiten im Verkauf oder werden Informatiker. Im Vergleich zu ihren Geschwistern sollen sie jedoch am unzufriedensten mit ihrer Jobsituation sein. 

Lesen Sie auch: Mit diesen Vornamen verdienen Sie richtig viel Geld.

Von Andrea Stettner

Elf Dinge, die erfolgreiche Menschen jeden Morgen im Büro machen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betriebsbedingte Kündigung: In diesen Fällen darf Ihr Chef Sie feuern
Wenn eine betriebsbedingte Kündigung ins Haus flattert, ist der Verdruss groß. Wann sie ausgesprochen werden darf und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier.
Betriebsbedingte Kündigung: In diesen Fällen darf Ihr Chef Sie feuern
Diese schräge Stellenanzeige eines Bestatters hat sich gewaschen
Dieser Bestatter hatte offensichtlich genug von unfähigen Bewerbern. Deshalb schaltete er eine Stellenanzeige, in der er mit deren miesen Angewohnheiten abrechnet.
Diese schräge Stellenanzeige eines Bestatters hat sich gewaschen
Firma führt Vier-Tage-Woche ein - dann passiert, womit niemand gerechnet hat
Bei einem Naturkosmetik-Hersteller in Österreich arbeiten die Mitarbeiter nur noch vier statt fünf Tage. Was dann passiert, damit haben wohl die wenigsten gerechnet.
Firma führt Vier-Tage-Woche ein - dann passiert, womit niemand gerechnet hat
McDonald's-Rätsel kursiert seit Monaten im Internet - können Sie es lösen?
Burger, Pommes und Cola - ein Traum für jeden Fast Food-Liebhaber. Doch bei diesem Rätsel geraten Ihre Gehirnzellen dank der Burger mächtig ins Schwitzen.
McDonald's-Rätsel kursiert seit Monaten im Internet - können Sie es lösen?

Kommentare