+
Laut einer neuen Umfrage hat das Gehalt für einen Großteil der Deutschen größere Bedeutung als flexible Arbeitszeiten. Foto: Arno Burgi/ /dpa

Umfrage

Gehalt ist für viele wichtiger als flexible Arbeitszeiten

Flexible Arbeitszeiten sind in der Berufswelt mittlerweile normal. Aber machen sie die Arbeitnehmer auch glücklich? Eine Antwort auf diese Frage liefert eine neue Studie.

Hamburg (dpa/tmn) - Was macht Arbeitnehmer glücklich? Stehen sie vor der Wahl zwischen mehr Gehalt oder flexiblen Arbeitszeiten, entscheidet sich die Mehrheit für das Geld (62,1 Prozent). Das geht aus einer repräsentativen Umfrage von Splendid Research in Hamburg hervor.

Sollen sie hingegen zwischen einem sicheren Arbeitsplatz oder guten Entwicklungsmöglichkeiten im Job wählen, würde die Mehrheit (62,5 Prozent) sich für Sicherheit entscheiden. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Arbeitnehmer etwas risikofreudiger geworden: 2016 stimmten noch 68 Prozent für die Jobsicherheit und 75 Prozent für mehr Geld.

Insgesamt ist die Zufriedenheit der Arbeitnehmer auch leicht gestiegen - von 6,93 auf 7 Punkte. Ihre Zufriedenheit konnten die Befragten auf einer Skala von 1 (stark unzufrieden) bis 10 (voll zufrieden) angeben.

Für die Umfrage wurden 1019 in Deutschland lebende Angestellte im Auftrag der Personalberatung Avantgarde Experts befragt.

Umfrage

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das sind die drei größten Fehler von Personalern
Personaler beschweren sich oft über ihre Bewerber - dabei sind sie selbst nicht fehlerfrei. Welche Unarten HR-Mitarbeiter ablegen sollten, um besser zu werden.
Das sind die drei größten Fehler von Personalern
Diebstahl im Büro: Das blüht Ihnen, wenn Sie Dinge mitnehmen
Briefumschläge und Kugelschreiber aus dem Büro könnten Sie Zuhause gut gebrauchen? Vorsicht: Auch bei solchen "Kavaliersdelikten" droht Ihnen mächtiger Ärger.
Diebstahl im Büro: Das blüht Ihnen, wenn Sie Dinge mitnehmen
Überraschend: Das dürfen Sie tun trotz Krankschreibung
Spazieren oder lieber daheim Tee trinken? Wenn Arbeitnehmer krank sind, glauben viele, nicht mehr hinausgehen zu dürfen. Doch genau das Gegenteil ist der Fall.
Überraschend: Das dürfen Sie tun trotz Krankschreibung
Urlaub ist auch in der Probezeit erlaubt
In der Probezeit dürfen sich Arbeitnehmer keine Fehler erlauben. Deswegen nehmen sie in dieser Periode meistens keinen Urlaub. Doch verboten ist das nicht. Es gibt …
Urlaub ist auch in der Probezeit erlaubt

Kommentare