Nach brutaler Vergewaltigung: Dritter Täter geschnappt!

Nach brutaler Vergewaltigung: Dritter Täter geschnappt!
+
Arbeitgeber haben unter Umständen das Recht, ihre Beschäftigten nach der Zugehörigkeit zu einer Gewerkschaft zu fragen, urteilte das Bundesarbeitsgericht. Foto: Martin Schutt

Gericht erlaubt Frage nach Zugehörigkeit zu Gewerkschaft

Erfurt (dpa) - Darf der Arbeitgeber in Erfahrung bringen, ob seine Mitarbeiter einer Gewerkschaft angehören? Darüber hatte das Bundesarbeitsgericht zu entscheiden. Die Richter meinen: In einigen Fällen ist diese Frage zulässig.

Arbeitgeber haben unter Umständen das Recht, ihre Beschäftigten nach der Zugehörigkeit zu einer Gewerkschaft zu fragen. Das hat das Bundesarbeitsgericht am Dienstag (18. November) in Erfurt entschieden. Die Richter lehnten den Antrag der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ab, dem Arbeitgeber eine solche Frage generell zu untersagen, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. Eine entsprechende Klage auf Unterlassung gegen die Stadtwerke München wurde abgewiesen.

Im konkreten Fall aus dem Jahr 2010 hatten die Stadtwerke als Betreiber des Nahverkehrs ihre Mitarbeiter aufgefordert mitzuteilen, ob sie GDL-Mitglied sind. Die Stadtwerke hatten einen Tarifabschluss mit der Gewerkschaft Verdi erzielt, nicht jedoch mit der GDL. Der Arbeitgeber wollte deshalb wissen, auf welche Mitarbeiter der neue Tarifvertrag mit Verdi anzuwenden sei.

Das Bundesarbeitsgericht stellte fest, in einer Arbeitskampf-Situation wie in diesem Fall dürfe der Arbeitgeber allerdings nicht nach der Gewerkschaftszugehörigkeit fragen (Aktenzeichen: 1 AZR 257/13).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rätsel: In welchem Beutel ist das falsche Gold?
Fünf Beutel Gold und eine Waage: Bei diesem Rätsel müssen Sie genau überlegen, um auf die richtige Lösung zu kommen. Knacken Sie diese harte Nuss?
Rätsel: In welchem Beutel ist das falsche Gold?
Karrierecoach verrät: Mit diesen Tricks bekommen Sie mehr Gehalt
Schon wieder gähnende Leere auf Ihrem Konto? Dann nehmen Sie sich ein Herz und bitten Ihren Chef um eine Gehaltserhöhung. Diese Tipps helfen Ihnen dabei.
Karrierecoach verrät: Mit diesen Tricks bekommen Sie mehr Gehalt
Abi-Note entscheidet nicht allein über Medizin-Studienplatz
Arzt ist für viele Abiturienten ein Traumjob. Doch die Vergabe der Studienplätze in Medizin ist komplex - es geht um mehr als nur die Note des Abiturs.
Abi-Note entscheidet nicht allein über Medizin-Studienplatz
Rückenschmerzen im Job: Online-Tool analysiert Gefahr
Viele Berufstätige leiden unter Rückenschmerzen. Doch meist ist unklar, ob es sich um ein vorübergehendes Leid handelt und wie man diesem vorbeugen kann. Ein Online-Tool …
Rückenschmerzen im Job: Online-Tool analysiert Gefahr

Kommentare