+
Auf Azubis kommt in der Anfangszeit viel zu.

Tipps & Tricks

Gestresste Azubis sollten ältere Kollegen beobachten

Mit der Lehre beginnt ein neuer Abschnitt im Leben junger Menschen. Die vielen neuen Anforderungen können sie stressen. Da ist ein guter Rat gefragt. Einer ist, sich ein Beispiel an älteren Kollegen zu nehmen.

Die Aufgaben fallen einem schwer, und der Arbeitstag ist lang: Wenn in wenigen Wochen die Ausbildung beginnt, erleben manche Schulabgänger zum ersten Mal richtig Stress. Wie sollen sie damit umgehen?

Azubis müssen vieles auf einmal lernen, sich den Kollegen anpassen und haben deutlich weniger Freizeit als bisher. Wichtig ist nun, neue Strategien zu entwickeln, um mit dem erhöhten Druck umzugehen. Dafür ist es hilfreich, ältere Kollegen zu beobachten. Darauf weist Julia Milchsack hin, Psychologin beim Tüv Rheinland. Wie gehen die mit schwierigen Situationen und Stress um?

Ist ein Mitarbeiter dabei, der besonders nett ist, kann man den nach seinen Strategien zum Stressabbau fragen. Vielen hilft es auch, sich mit anderen Auszubildenden auszutauschen. Auf jeden Fall sollten Schulabgänger darauf achten, dass sie weiter ihre Hobbys und ihre Freundschaften pflegen. Das hilft ihnen dabei, die Arbeit nach Feierabend hinter sich zu lassen und richtig abzuschalten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chefs sagen: Das ist der schlimmste Fehler im Bewerbungsgespräch
Wer denkt, das Bewerbungsgespräch sei an seiner Persönlichkeit gescheitert, der irrt oft. Der größte Fehler ist ein ganz anderer - und einfach zu vermeiden. 
Chefs sagen: Das ist der schlimmste Fehler im Bewerbungsgespräch
Darum sollten Sie alle zwei Jahre den Job wechseln
Häufige Jobwechsel machen sich nicht gut im Lebenslauf? Diese Einstellung sollten Sie dringend überdenken, denn Firmentreue bringt ihnen einen großen Nachteil.
Darum sollten Sie alle zwei Jahre den Job wechseln
Jobportal: Arbeitgeber locken mit Betreuungsangeboten
Unternehmen versuchen mit Extraleistungen Arbeitnehmer zu werben. Dabei sind Betreuungsmöglichkeiten für Kinder in Jobanzeigen am häufigsten zu finden.
Jobportal: Arbeitgeber locken mit Betreuungsangeboten
Wie Sie besser werden, wenn Sie die richtigen Fragen stellen
Ein erfolgreiches Gespräch hängt in erster Linie davon ab, welche Fragen wir stellen. Das behauptet der Gründer eines erfolgreichen Startups - und verrät Tipps.
Wie Sie besser werden, wenn Sie die richtigen Fragen stellen

Kommentare