+
Eine Krankenpflegerin reicht einem Patienten ein Glas Wasser. Foto: Daniel Karmann (Symbolbild)

Gute Aussichten: Jobs im Gesundheitsbereich

Wer beruflich im Bereich Gesundheit Fuß fassen will, hat zur Zeit gute Chancen. Besonders in der Pflegebranche besteht ein erhöhter Bedarf an Fachkräften. Aber auch bei Ärzten tut sich was.

Münster (dpa/tmn) - Für Arbeitssuchende im Gesundheitsbereich haben sich die Jobaussichten in den vergangenen zwölf Monaten verbessert. Die Zahl der ausgeschriebenen Stellen stieg um 14 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Besonders gesucht werden Pflegekräfte - hier ist die Zahl der Jobangebote um 17 Prozent gestiegen. Das zeigt eine Auswertung von Stellenanzeigen aus 166 Printmedien und 32 Online-Jobbörsen des Personaldienstleisters Adecco. Ärzte wurden am zweithäufigsten gesucht. Gefragte Fachgebiete sind etwa Chirurgie, Urologie sowie Kinder- und Jugendmedizin.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verliebt in den Kollegen? Fünf Regeln für Turteltauben
Liebe am Arbeitsplatz - kann das gut gehen? Paare, die zusammen arbeiten, haben es nicht immer leicht. Für sie gelten besondere Regeln.
Verliebt in den Kollegen? Fünf Regeln für Turteltauben
Wie Hochschulen mit Studenten kommunizieren
Was man für ein Studium braucht und wie man an einen Platz kommt, ist manchmal schwer zu verstehen. Um den Studenten ihre Hemmungen zu nehmen, nutzen Studienberater nun …
Wie Hochschulen mit Studenten kommunizieren
Sind Sie schlau genug, um für Elon Musk zu arbeiten?
Sie träumen davon, bei Tesla oder SpaceX zu arbeiten? Dann sehen Sie sich einmal diese Bewerbungsfrage an. Sie soll die Lieblingsfrage von Chef Elon Musk sein.
Sind Sie schlau genug, um für Elon Musk zu arbeiten?
Wenn Sie dieses Rätsel lösen, sind Sie ein Logik-Genie
Sind Sie logisch begabt? Dann lösen Sie dieses Rätsel bestimmt im Handumdrehen. Was glauben Sie: Wer sagt hier die Wahrheit - und wer lügt?
Wenn Sie dieses Rätsel lösen, sind Sie ein Logik-Genie

Kommentare