+
Gesund durch den Winter: Obst und Gemüse sind die beste Medizin, um sich vor Erkältungsviren zu schützen. Foto: Jens Kalaene

Halbe Paprika: So stärken Beschäftigte ihr Immunsystem

Bonn (dpa/tmn) - Die einen schwören drauf, andere raten von Vitaminpillen ab. Doch gegen Erkältungsviren am Arbeitsplatz hilft vor allem eine ausgewogene Ernährung. Daher sollten Obst und Gemüse auf den Speiseplan. Und das möglichst täglich.

Mit Nahrungsergänzungsmitteln versucht mancher Berufstätiger derzeit, eine Erkältung wieder loszuwerden. Ob das hilft, ist fraglich. "Nahrungsmittel sind keine Medikamente. Wer sich erkältet hat, kuriert sich nicht mit gesundem Essen", sagt Antje Gahl von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Ernähren sich Arbeitnehmer jedoch ausgewogen, werden sie gar nicht erst krank. Gut ist zum Beispiel, im Herbst viel Obst und Gemüse zu essen, das reich an Vitamin C ist. Das stärkt das Immunsystem.

Viel Vitamin C ist etwa in Orangen, Pampelmusen oder Mandarinen enthalten, erläutert Gahl. Bei Gemüse sei beispielsweise Paprika, Grün- oder Rosenkohl sehr empfehlenswert. "Eine halbe Paprika reicht aus, um den Vitamin-C-Bedarf für einen Tag zu decken", erklärt Gahl. Gut sei weiter, präventiv Vitamin A zu sich zu nehmen. Das ist etwa in Karotten, Spinat sowie Grünkohl enthalten.

Wer bereits leicht erkältet ist, sollte im Büro zu Kräutertees greifen, rät Gahl. Thymian helfe bei Husten, Salbei wirke gegen Keime, Kamille beruhige und Minze erleichtere das Atmen. Zum Süßen nehmen Mitarbeiter am besten Honig: Der wirkt antibakteriell und schleimlösend.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bewerbung: Alles zu Anschreiben, Lebenslauf und Vorstellungsgespräch
Was gehört in die Bewerbungsmappe? Wie sieht ein guter Lebenslauf aus? Wie setzen Sie sich von anderen Bewerbern ab? Hier finden Sie eine umfassende Übersicht.
Bewerbung: Alles zu Anschreiben, Lebenslauf und Vorstellungsgespräch
Drei gute Gründe, wieso Sie jetzt endlich kündigen sollten
Sie hadern schon länger mit Ihrem Job? Dann sollten Sie vielleicht doch den Absprung wagen. Wann Sie definitiv kündigen sollten, lesen Sie hier.
Drei gute Gründe, wieso Sie jetzt endlich kündigen sollten
Stuhl, Keks, Weinachtsbaum: Mitarbeiter gestehen, was sie geklaut haben
Egal ob Klopapier, Essen oder Weihnachtsdeko: Im Büro ist nichts vor Langfingern sicher. Dabei klauen nicht nur Arme - oft ist einfach die Gelegenheit günstig.
Stuhl, Keks, Weinachtsbaum: Mitarbeiter gestehen, was sie geklaut haben
Überraschend: Das ist der stressigste Job der Welt
Wissenschaftler haben in einer Langzeitstudie herausgefunden, welches der stressigste Job der Welt ist. Mit dem Ergebnis hätten wohl viele nicht gerechnet.
Überraschend: Das ist der stressigste Job der Welt

Kommentare