Um Schüler bestmöglich bei der Berufswahl zu unterstützen veranstaltet die Industrie- und Handelskammer (IHK) München und Oberbayern in Kooperation mit der Agentur für Arbeit München die Ausbildungsmesse IHKjobfit!
1 von 6
Um Schüler bestmöglich bei der Berufswahl zu unterstützen veranstaltet die Industrie- und Handelskammer (IHK) München und Oberbayern in Kooperation mit der Agentur für Arbeit München die Ausbildungsmesse IHKjobfit!
Rund 130 renommierte Münchner Ausbildungsbetriebe präsentieren dort Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten.
2 von 6
Rund 130 renommierte Münchner Ausbildungsbetriebe präsentieren dort Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten.
Selfie oder zugeknöpft mit Anzug und Krawatte? Die Profi-Fotografen zeigen beim kostenlosen Fotoshooting, wie das perfekte Bewerbungsfoto aussieht.
3 von 6
Selfie oder zugeknöpft mit Anzug und Krawatte? Die Profi-Fotografen zeigen beim kostenlosen Fotoshooting, wie das perfekte Bewerbungsfoto aussieht.
Vorträge und Workshops zum Thema Ausbildung und Berufsbilder runden das Messegeschehen ab.
4 von 6
Vorträge und Workshops zum Thema Ausbildung und Berufsbilder runden das Messegeschehen ab.
Fachleute verhelfen den Bewerbern die Selbsteinschätzung und Orientierung bei der Berufswahl zu schärfen – damit Schüler gleich zu Beginn den Beruf finden, der zu ihnen passt!
5 von 6
Fachleute verhelfen den Bewerbern die Selbsteinschätzung und Orientierung bei der Berufswahl zu schärfen – damit Schüler gleich zu Beginn den Beruf finden, der zu ihnen passt!
Viele spannende Arbeitsbereiche stellen sich bei der IHKjobfit! vor.
6 von 6
Viele spannende Arbeitsbereiche stellen sich bei der IHKjobfit! vor.

Fit für den Berufseinstieg?

IHKjobfit! Impressionen der Ausbildungsmesse

Die größte Ausbildungsmesse IHKjobfit! bietet Schülern professionelle Unterstützung bei der Suche nach Ausbildungsplätzen, dualen Studiengängen und Praktika.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Karriere
Wie werde ich Uhrmacher/in?
Bleibt die Uhr stehen, kümmert sich darum ein Fachmann mit Fingerspitzengefühl und Lupe. Uhrmacher sind weltweit gefragt. Es ist ein traditionelles Handwerk mit Zukunft.
Wie werde ich Uhrmacher/in?
Karriere
Wie werde ich Kaufmann/frau für Büromanagement
Wer heutzutage im Büro arbeitet, muss eine Vielzahl an Aufgaben beherrschen, etwa Briefe und E-Mails schreiben, Rechnungen erstellen oder Dienstreisen organisieren. …
Wie werde ich Kaufmann/frau für Büromanagement
Karriere
Hitzewelle: 14 Tricks, wie Sie im Büro weniger schwitzen
Bei Temperaturen um die 30 Grad kommen viele am Arbeitsplatz so richtig ins Schwitzen. Doch ein paar einfache Tricks helfen, um für Kühle und weniger Schweiß zu sorgen.
Hitzewelle: 14 Tricks, wie Sie im Büro weniger schwitzen
Karriere
Wie werde ich Fahrzeuglackierer/in?
Ob kleine Kratzer oder große Dellen: Fahrzeuglackierer sorgen dafür, dass Autos nach einem Unfall wieder wie neu aussehen. Bei ihrem Job brauchen sie Geduld, …
Wie werde ich Fahrzeuglackierer/in?

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.