+
Introvertierten Menschen fällt es manchmal schwer, eine Präsentation zu halten. Wichtig ist deshalb, dass sie es möglichst oft üben - am besten erst einmal vor dem Team.

Mehr Mut im Büro

Introvertiert im Job? Mit diesen Tipps nicht mehr

Die Schüchternen kommen im Berufsleben nur selten zu Wort. Dabei haben auch ruhige Mitarbeiter häufig wertvolle Ideen. Doch wie kommen Vorgesetzte an sie heran?

Hamburg - Introvertierte Menschen werden im Arbeitsleben schnell übersehen. Dabei haben sie oft besonders gute Ideen, sagt Karriereberaterin Hanne Bergen. Wer ein Teammeeting leitet, sollte schüchterne und ruhige Mitarbeiter deshalb bei Besprechungen einmal direkt ansprechen.

"Seien Sie nicht konfrontativ oder bloßstellend. Fragen Sie nach: "Was geht Ihnen noch durch den Kopf?" Sorgen Sie dafür, dass ihn die anderen nicht gleich unterbrechen", erklärt Bergen.

Einigen introvertierten Mitarbeitern fällt es außerdem schwer, Präsentationen vor Kunden zu halten. Wer einen stillen Mitarbeiter fördern will, sollte ihn ruhig mit dieser Aufgabe herausfordern. Wichtig ist, ihn nicht gleich eine Präsentation vor Kunden halten zu lassen. Das könnte denjenigen überfordern. Besser ist es, ihn erst einmal eine kleine Präsentation innerhalb des eigenen Teams machen zu lassen.

Außerdem sollten Teams Introvertierten bei der Beantwortung von Fragen Bedenkzeit geben. "Introvertierte Menschen haben oft feine Antennen, die sehr viele Reize aufnehmen", erklärt sie. "Sie brauchen oft etwas länger, um diese vielen Reize zu sortieren, haben aber ganz tolle Ideen."

Die Empfänglichkeit für Reize macht Introvertierte besonders empfindlich für Lärm, Geräusche und Ablenkung. In diesem Fall kann es helfen, ihnen einen ruhigeren Platz zu bieten, wo sie ungestört arbeiten können.

dpa/tmn

Daddeln für die Karriere - Jobs in der Spielebranche

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

McDonald's-Mitarbeiter packen aus: Horror-Geschichten mit Kunden
Mitarbeiter von McDonald's bedienen täglich hunderte Menschen. Einige Angestellte der Fast-Food-Kette verraten, welche Horror-Geschichten ihnen passiert sind.
McDonald's-Mitarbeiter packen aus: Horror-Geschichten mit Kunden
Zu Unrecht auf der Förderschule
Ein heute 21-Jähriger musste seine Schulzeit an einer Förderschule für geistige Behinderung verbringen - obwohl es Indizien gab, dass er dort komplett unterfordert war. …
Zu Unrecht auf der Förderschule
Dienstreisen: Wann zählt die Anreise zur Arbeitszeit?
Nach Dienstreisen ist die Verwirrung bei Mitarbeitern meist groß: Welche Zeiten kann ich als Arbeitszeit abrechnen- und welche nicht? Ein Anwältin klärt auf.
Dienstreisen: Wann zählt die Anreise zur Arbeitszeit?
Die meisten Erwachsenen leben von ihrer Arbeit
Die neuesten Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen, dass die Mehrzahl der Deutschen von ihrem beruflichen Einkommen leben können - 9 Prozent mehr als noch im Jahr …
Die meisten Erwachsenen leben von ihrer Arbeit

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.