+

Umfrage

Jobmotor statt Jobkiller: Neue Jobs durch Digitalisierung?

Viele deutsche Mittelständler erwarten einer Umfrage zufolge, dass die Digitalisierung zu einem Zuwachs an Arbeitsplätzen führen wird.

Frankfurt/Main - Nach der am Mittwoch veröffentlichen Untersuchung im Auftrag der Commerzbank rechnen 43 Prozent der befragten Firmen mit einem steigenden, 48 Prozent mit einem gleichbleibenden Personalbestand. Damit habe im Mittelstand offenbar ein Umdenken stattgefunden, teilte die Commerzbank mit. Im vergangenen Jahr erwarteten danach noch 40 Prozent der Unternehmen negative Beschäftigungseffekte, 2016 sind es nur noch 8 Prozent.

„Der Mittelstand gehört ganz klar zu den Gewinnern der digitalen Transformation, weil er typischerweise auf Geschäftsfeldern agiert, wo Expertenwissen, Innovation und Flexibilität eine große Rolle spielen“, erklärte der für das Mittelstandsgeschäft zuständige Commerzbank-Vorstand Markus Beumer. Der Bedarf an Fachleuten werde weiter steigen. Die eher einfacheren, standardisierten Tätigkeiten könnten dagegen zunehmend von vernetzten Maschinen erbracht werden.

Für die Studie „Unternehmen Zukunft: Transformation trifft Tradition“ befragte TNS Infratest im Auftrag der Commerzbank 4000 mittelständische Unternehmen in ganz Deutschland.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie oft und wie lange darf ich während der Arbeit aufs Klo? 
Ihre Verdauung spielt Ihnen öfter mal Streiche und Sie verschwinden regelmäßig auf dem Klo? Wie oft und wie lange Ihr Chef das hinnehmen muss, erfahren Sie hier.
Wie oft und wie lange darf ich während der Arbeit aufs Klo? 
Der Hebammenberuf ist im Umbruch
Hebammen werden gesucht, hofiert, gelobt. Doch was bringt all die Wertschätzung, wenn sie sich nicht auszahlt? Und jetzt steht auch noch eine Reform der Ausbildung …
Der Hebammenberuf ist im Umbruch
Kollege klaut Essen aus Kühlschrank - dann beginnt irre Verfolgungsjagd
Einem Mitarbeiter wird Essen aus dem Bürokühlschrank geklaut. Doch statt den Diebstahl hinzunehmen, startet er eine Verfolgungsjagd, die das Internet so noch nicht …
Kollege klaut Essen aus Kühlschrank - dann beginnt irre Verfolgungsjagd
Richtiges Zuhören lässt sich lernen
Alle reden, streiten, diskutieren - aber niemand hört wirklich zu. An vielen Arbeitsplätzen ist das trauriger Alltag, mit negativen Folgen: Gute Ideen zum Beispiel …
Richtiges Zuhören lässt sich lernen

Kommentare