+
Führungspersonal ist Mangelware auf dem aktuellen Arbeitsmarkt. Also gute Chancen auf einen Job in der oberen Abteilung. Foto: Caroline Seidel

Jobs: Mehr Stellen für Führungskräfte

Abteilungsleiter? Teamleiter? Nicht den Mut für einen Job in der Chef-Etage? Den sollte man ruhig besitzen, denn auf dem Arbeitsmarkt sind mehr Führungspositionen denn je ausgestellt.

Münster (dpa/tmn) - Führungskräfte haben auf dem Arbeitsmarkt derzeit gute Jobaussichten. Die Zahl der ausgeschriebenen Stellen mit Führungsverantwortung stieg zwischen Juli 2015 und Juni 2016 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um neun Prozent.

Das zeigt eine Auswertung von Stellenanzeigen in 198 deutschen Printmedien und Online-Jobbörsen des Personaldienstleisters Adecco.

Insgesamt waren demnach fast 222 000 Stellen ausgeschrieben. Gut zwei Drittel der freien Stellen (67 Prozent) waren Positionen in der unteren Führungsebene, beispielsweise für Teamleiter. Jedes fünfte Angebot suchte nach Bereichs- oder Hauptabteilungsleitern. 13 Prozent der leitenden Positionen waren in der höchsten Hierarchieebene zu vergeben. Hier wurden etwa Direktoren oder Vorstände gesucht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lehrer sollten Whatsapp und Co. nicht für Klassenchat nutzen
Ein Klassenchat kann für die Kommunikation zwischen Lehrern, Schülern und Eltern einige Vorteile bringen. Doch die Frage des Datenschutzes bleibt dabei oft ungeklärt. …
Lehrer sollten Whatsapp und Co. nicht für Klassenchat nutzen
Was steht eigentlich im Führungszeugnis? 
Bei manchen Jobs ist ein Führungszeugnis erforderlich. Doch was ist das eigentlich - und warum brauche ich es? 
Was steht eigentlich im Führungszeugnis? 
An dieser einen Sache erkennen Profis, wer der geborene Anführer ist
Große Titel sagen nichts darüber aus, wer wirklich ein Anführer ist. "Richtige" Chefs erkennt man laut Experten an einer ganz anderen Sache. 
An dieser einen Sache erkennen Profis, wer der geborene Anführer ist
Gehalt: Wie viel verdient man bei Lidl und Aldi?
Aldi und Lidl locken ihre Kunden mit günstigen Preisen. Doch müssen die Angestellten dafür Abstriche beim Gehalt machen? Wie viel verdient man beim Discounter?
Gehalt: Wie viel verdient man bei Lidl und Aldi?

Kommentare