+
In der Kindertagesbetreuung arbeiten nur wenige Männer

Kinderbetreuung bleibt Frauensache

Berlin - Die professionelle Betreuung von Kindern ist in Deutschland weiter überwiegend Frauensache. Der Anteil der Männer ist aber leicht gestiegen. 

Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte, lag der Anteil der männlichen Beschäftigten in der Kindertagesbetreuung im März bei lediglich 3,6 Prozent.

Damit waren nur rund 16.700 Männer als pädagogische Betreuer in einer Kindertageseinrichtung oder als Tagesvater im Einsatz. Bei der Erhebung vor fünf Jahren hatte der Männer-Anteil sogar nur bei 2,9 Prozent gelegen.

Die 30 Topverdiener unter den deutschen Konzern-Bossen 2010

So viel kassierten die Bosse der Dax-Konzerne 2011

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

121.000 Euro Gehalt: Das ist der bestbezahlte Beruf Deutschlands
Wer in Deutschland gut verdienen will, sollte sich seinen Beruf genau aussuchen. Eine Studie zeigt, in welchen Jobs die großen Gehälter gezahlt werden.
121.000 Euro Gehalt: Das ist der bestbezahlte Beruf Deutschlands
Frauen mit Kindern arbeiten weniger - Männer mehr
In Familien mit Kindern ist die Arbeitszeit noch immer ungleich zwischen den Geschlechtern verteilt. Während Frauen häufig in Teilzeit arbeiten, steigt die Arbeitszeit …
Frauen mit Kindern arbeiten weniger - Männer mehr
Kollegen schenken Vater 1.000 Überstunden - der Grund ist tragisch
Weil ein Vater jede freie Minute bei seinem Sohn sein muss, wollen ihn seine Kollegen unterstützen. Was ihm jetzt hilft: ganz viel Zeit für die Familie.
Kollegen schenken Vater 1.000 Überstunden - der Grund ist tragisch
Anschreiben, Lebenslauf, Vorstellungsgespräch: Wie bewerbe ich mich richtig?
Was gehört in die Bewerbungsmappe? Wie sieht ein gutes Anschreiben aus? Wie setzen Sie sich von anderen Bewerbern ab? Hier finden Sie eine umfassende Übersicht.
Anschreiben, Lebenslauf, Vorstellungsgespräch: Wie bewerbe ich mich richtig?

Kommentare