Fundstücke aus dem Netz

"Wir melden uns!" Elf kuriose Tweets aus dem Bewerbungs-Dschungel

  • schließen

In Vorstellungsgesprächen kommt es zu den unglaublichsten Situationen. Bei Twitter ledern User ordentlich ab - unverblümt und urkomisch.

Welche Geschichten bei Twitter nun echt sind und welche der Phantasie entsprungen sind, das vermag kaum einer zu entschlüsseln. Trotzdem sind die Tweets von Bewerbern (oder denen, die es sein könnten) immer wieder lustig zu lesen - und bringen die teils verkrustete Bewerbungswelt ziemlich gut auf den Punkt.

1. Vorbereitung ist alles!

2. Cool bleiben!

3. Verkaufen Sie sich gut!

4. Eigenwerbung ist wirklich wichtig 

5. "Warum haben Sie sich gerade bei uns beworben?"

6. Immer an die Stärken denken

7. Führungsqualitäten vermitteln

8. Beschreiben Sie Ihren Traumjob

9. Haben Sie Ihre Ziele stets im Blick

10. Nennen Sie ausgefallene Hobbys

11. Zeigen Sie Selbstbewusstsein

Lesen Sie auch: Die kuriosesten Vorstellungsgespräche aller Zeiten - Bewerber plaudern aus dem Nähkästchen.

Von Andrea Stettner

Kurios: Die lustigsten Büro-Aushänge aus dem Netz

Rubriklistenbild: © twitter / @IngloriousIsa (Screenshot)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kostenlose Telefonberatung für Pflegekräfte in Corona-Krise
Im Kampf gegen Corona stehen sie an vorderster Front: die Pflegekräfte. So mancher stößt dabei irgendwann an seine körperlichen wie psychischen Grenzen. Für Betroffene …
Kostenlose Telefonberatung für Pflegekräfte in Corona-Krise
Diese neuen Hilfen in der Coronakrise gibt es - und wer bezahlt eigentlich den Corona-Test?
Für viele Gruppen, die unter den Folgen der Coronakrise zu leiden haben, hat der Bundesrat weitere Hilfen gebilligt. Auch wer die Corona-Tests zahlt, ist geregelt.
Diese neuen Hilfen in der Coronakrise gibt es - und wer bezahlt eigentlich den Corona-Test?
So geht Ergonomie auf dem Küchenstuhl
Die Corona-Pandemie hat zahlreiche Beschäftigte ins Homeoffice gezwungen. Die Arbeitshaltung ist auf dem Küchenstuhl nicht immer ideal - lässt sich aber leicht …
So geht Ergonomie auf dem Küchenstuhl
Maskenpflicht und Mindestabstand beim Friseurbesuch - aber diese Dienstleistungen sind verboten
Seit 4. Mai dürfen Friseurbetriebe wieder öffnen. Allerdings nicht ohne strenge Auflagen. Und: Manche Dienstleistungen sind vorerst nicht erlaubt.
Maskenpflicht und Mindestabstand beim Friseurbesuch - aber diese Dienstleistungen sind verboten

Kommentare