+
Wer nach einer längeren Krankheit an seinen Arbeitspaltz zurückkehren möchte, muss keine Angst vor Überforderung haben. Es steht ihm ein stufenweiser Wiedereinstieg offen.

Arbeitsmedizin

Langsame Rückkehr nach Krankheit

Nach einer längeren Krankheit fällt es vielen schwer, in den Job zurückzukehren. Das gilt etwa, wenn jemand wegen einer Krebserkrankung oder einem Schlaganfall länger ausgefallen ist. Doch eine Rückkehr von Null auf Hundert muss dabei niemand fürchten.

München - Viele, die wegen einer Krankheit lange Zeit nicht arbeiten konnten, wissen nicht, dass sie einen Anspruch auf stufenweise Wiedereingliederung in den Job haben. Darauf weist der Arbeitsmediziner Christoph Oberlinner von der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin hin.

Gerade Beschäftigten in kleineren Firmen sei das häufig unbekannt. Mitarbeiter kehren dann zum Beispiel zunächst nur für zwei oder drei Stunden pro Tag in den Beruf zurück.

Am besten besprechen Arbeitnehmer möglichst früh mit dem Betriebsarzt, wie die Rückkehr an den Arbeitsplatz aussehen könnte. In der Regel ist es so, dass sie erst stundenweise zurückkommen, dabei aber krankgeschrieben bleiben. Die tägliche Arbeitszeit wird dann schrittweise erhöht, bis die volle Arbeitsfähigkeit wieder erreicht wird.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schule schickt Mädchen zum Schminken - so grandios reagiert ein Vater
Eine australische Schule lässt am "Girls & Boys-Day" alte Rollenklischees aufleben. In einem genialen Brief macht ein Vater daraufhin seinem Ärger Luft.
Schule schickt Mädchen zum Schminken - so grandios reagiert ein Vater
Wenn das eigene Potenzial im Job stressig wird
Ehrgeiz und ein gesundes Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten sind für Nachwuchskräfte unverzichtbar, um die Karriereleiter aufzusteigen. Zu viel Erwartungsdruck kann …
Wenn das eigene Potenzial im Job stressig wird
30 richtig schwere Bewerbungsfragen großer Unternehmen
Ein Vorstellungsgespräch erfordert höchste Konzentration. Vor allem, wenn sich Personaler Fragen überlegen, die nicht alltäglich sind.
30 richtig schwere Bewerbungsfragen großer Unternehmen
Vorstellungsgespräch: Mit diesen fiesen Fragen werden Sie getestet
Fangfragen gehören zu jedem Bewerbungsgespräch. Doch welche fiese Fragen erwarten Bewerber? Und wie beantworten Sie diese am Besten?
Vorstellungsgespräch: Mit diesen fiesen Fragen werden Sie getestet

Kommentare