+
Lehrer dürfen ihr Arbeitszimmer wieder von der Steuer absetzen.

Lehrer können Arbeitszimmer wieder absetzen

Berlin - Lehrer dürfen ihr häusliches Arbeitszimmer künftig wieder von der Steuer absetzen. Es gilt aber eine Obergrenze von 1250 Euro im Jahr.

Darauf hat sich der Finanzausschuss des Bundestages am Mittwoch in Berlin verständigt. Das entsprechende Jahressteuergesetz 2010 soll an diesem Donnerstag vom Bundestag beschlossen werden. Demnach dürfen die Kosten des Arbeitszimmers wie Miete, Strom und Heizung rückwirkend zum 1. Januar 2007 wieder steuermindernd geltend gemacht werden. Dies gilt nur, wenn für die betriebliche oder berufliche Tätigkeit kein anderer Arbeitsplatz zur Verfügung steht.

Das Bundesverfassungsgericht hatte im Juli entschieden, dass das seit 2007 geltende Verbot der steuerlichen Absetzbarkeit von Arbeitszimmern nichtig ist. Die große Koalition hatte die steuerliche Absetzbarkeit des Arbeitszimmers 2007 stark eingeschränkt.

Die Neuregelung entlaste die Steuerzahler um jährlich 250 Millionen Euro, erklärten die Unionspolitiker Leo Dautzenberg und Olav Gutting. Auch werden Unternehmen beim neuen elektronischen Lohnsteuerabzug entlastet. Die Information über die Merkmale soll nun durch die Finanzämter erfolgen und nicht durch die Arbeitgeber, wie noch im Regierungsentwurf vorgesehen. Damit werden Firmen den Angaben zufolge von Bürokratiekosten in Höhe von 95 Millionen Euro entlastet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brauche ich bei Online-Bewerbungen eine Unterschrift?
Eine Unterschrift unter Anschreiben und Lebenslauf galt in Bewerbungsmappen immer als Muss. Aber ist sie auch bei Online-Bewerbungen nötig? Und wenn ja - wie erstelle …
Brauche ich bei Online-Bewerbungen eine Unterschrift?
DHL, Hermes & Co.: Darum klingeln Paketboten immer seltener
Die Deutschen bestellen immer häufiger in Online-Shops. Doch die Leidtragenden sind die Paketboten - ihr Job wird immer härter.
DHL, Hermes & Co.: Darum klingeln Paketboten immer seltener
Neue Ausbildungsverordnung für Informatik ab August
Nicht nur ein klassisches Studium, sondern auch duale Ausbildungen bieten die Chance auf einen Einstieg in den IT-Bereich. Deren Ausbildungsordnung wird in diesem Sommer …
Neue Ausbildungsverordnung für Informatik ab August
Albert Einstein erfand ein Rätsel, das fast niemand lösen kann - oder doch?
Haben Sie gerade etwas Luft zwischen zwei Meetings? Dann versuchen Sie doch dieses Rätsel: Albert Einstein soll es erfunden haben und für die meisten scheint es unlösbar.
Albert Einstein erfand ein Rätsel, das fast niemand lösen kann - oder doch?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.