Bundesparteitag: SPD stimmt über sofortigen Austritt aus der GroKo ab - so lautet das Ergebnis

Bundesparteitag: SPD stimmt über sofortigen Austritt aus der GroKo ab - so lautet das Ergebnis
+
Mathematik ist oft gar nicht so einfach - vor allem Prozentrechnen. (Symbolbild)

Ganz ohne Taschenrechner

Mann entdeckt genialen Mathe-Trick, mit dem Prozentrechnen zum Klacks wird

Auf Twitter postet ein Mann einen Trick, der Prozentrechnen deutlich erleichtert. Die User können es nicht fassen - denn er scheint fast zu einfach zu sein.

Prozentrechnen war für Sie schon immer ein Graus? Dann spitzen Sie schnell Ihre Ohren oder schärfen Sie vielmehr Ihre Augen, denn ein Mann aus England hat einen genialen Rechentrick geteilt, mit dem Prozentrechnen auch ohne Taschenrechner zum Kinderspiel wird.

Genialer Trick für Prozentrechnen: Twitter-User sind begeistert

Ben Stephens, wie sich der Mann auf Twitter nennt, teilte vergangene Woche seinen Life-Hack auf dem beliebten Netzwerk. Der Trick: einfach die Zahlen vertauschen! Schließlich sei x% von y gleich y% von x.  

Wer etwa 4% von 75 ausrechnen wolle, der könne stattdessen einfach 75% von 4 berechnen, was zweifellos einfacher sei. 

Stephens dürfte nicht der Erste sein, der diesen Trick für sich entdeckt hat. Doch das ist eigentlich egal, solange es beim Rechnen hilft. Die User auf Twitter zeigen sich jedenfalls begeistert und haben den Beitrag bereits mehr als 11.000 mal geliked und mehr als 4.000 mal geteilt. 

Auch interessant: Gehalt: Wie viel verdienen Lehrer in Deutschland?

Selbst Mathe-Profis scheinen noch nie hinter diesen Trick gekommen zu sein

Sogar richtige Mathe-Profis scheinen noch nie daran gedacht zu haben, diesen Trick anzuwenden und schreiben, wie nützlich sein Tipp für sie ist. Ein User kommentiert etwa: "Whoa... Ich unterrichte Mathe in der Grundschule und hab das noch nie realisiert." 

Ein anderer meint sogar: "Das ist der Tag, an dem Twitter mein Leben verändert hat. Ich verdiene meinen Lebensunterhalt als Wissenschaftler, jongliere jeden Tag mit Zahlen, und das habe ich nie realisiert.[...] Bin mir nicht sicher, ob ich mich freuen oder schämen soll... Vielleicht beides."

Lesen Sie auch: Mathe-Rätsel für Erstklässler auf Twitter: Hier scheitern selbst Erwachsene.

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

ans

Ranking: Das sind die 25 besten Universitäten Deutschlands 2019

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Firma will Kennzeichnung: Frauen sollen in der Arbeit Anstecker tragen, wenn sie ihre Periode haben
Ein Geschäft in Japan hat für Frauen, die ihre Regel haben, den "Perioden-Anstecker" eingeführt. Die Aktion stößt auf wenig Gegenliebe - insbesondere im Netz wird …
Firma will Kennzeichnung: Frauen sollen in der Arbeit Anstecker tragen, wenn sie ihre Periode haben
Wer hat Vorrang bei der Urlaubsplanung?
Wer hat Vorrang bei der Urlaubsplanung?
Frauen dürfen öfter als Männer nicht ins Homeoffice wechseln
Frauen sind im Beruf benachteiligt: Sie verdienen weniger und besetzen seltener Führungspositionen. Nach eigener Aussage dürfen sie zudem öfter als Männer nicht von zu …
Frauen dürfen öfter als Männer nicht ins Homeoffice wechseln
Weihnachtsfeier ist weder Recht noch Pflicht
Ob gemütlicher Jahresausklang oder Exzess bis in die Morgenstunden: Die Weihnachtsfeier im Job ist nicht für jeden etwas. Doch dürfen Partymuffel einfach zu Hause …
Weihnachtsfeier ist weder Recht noch Pflicht

Kommentare