Die Frage zu diesem Bild lautet: Wie hoch ist der Tisch?

Hier scheitern selbst Erwachsene

Mathe-Rätsel für Grundschüler: Wie hoch ist der Tisch - kommen Sie auf die Lösung?

  • Anne Hund
    vonAnne Hund
    schließen

Zeit für ein wenig Gehirntraining. Katze und Schildkröte sitzen am Tisch - aber wie hoch bitteschön ist der?

Textaufgaben in Mathe für den Grundschüler? Selbst da müssen Eltern manchmal länger grübeln, wenn sie ihren Kindern vorrechnen sollen. Richtig knifflig wird es bei einem Bilderrätsel, das dem Online-Portal genialetricks.de zufolge in chinesischen Schulbüchern steht und dort für Schüler im Grundschulalter gedacht sein soll. Wer es lösen will, merkt schnell: Selbst Erwachsene gelangen hier ins Schlingern.

Bilderrätsel lässt selbst Erwachsene verzweifeln

Die Aufgabe lautet: "Der Abstand zwischen den Ohrenspitzen der Katze auf dem Tisch und dem Panzer der Schildkröte auf dem Boden beträgt 170 cm. Sitzt die Katze auf dem Boden und ist die Schildkröte auf dem Tisch, beträgt der Abstand 130 cm. Frage: Wie hoch ist der Tisch?"
Kann doch nicht so schwierig sein, denken Sie? Dann versuchen Sie doch mal Ihr Glück! Tipp: Mit Zettel und Stift geht es leichter.

Wissen Sie, wie hoch der Tisch ist? Die Lösung finden Sie hier.

Zum Weiterrätseln

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

Gehalt: Zehn Berufe, in denen Sie super verdienen - ohne Chef zu sein

In welchen Berufen kann ich gut verdienen, ohne Chef zu sein? Dieser Frage ist das Online-Portal gehalt.de nachgegangen und hat die bestbezahlten Berufe 2018 ohne Personalverantwortung ermittelt.
Platz 10: Business Developer - 62.551 Euro brutto im Jahr
Platz 9 sichern sich Wertpapierhändler. Sie streichen ein jährliches Gehalt von 64.784 Euro brutto ein.
Als Verkaufsleitung oder in der Vertriebssteuerung verdienen Mitarbeiter 67.699 Euro brutto im Jahr - und sichern sich den 8. Platz im Ranking.
Gehalt: Zehn Berufe, in denen Sie super verdienen - ohne Chef zu sein

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare